Teilen Teilen Kommentare Drucken

12.10.2018 - Der Omni-Channel-Day 2018 informiert über die Zukunft des Handels

Veröffentlicht: 27.09.2018 | Autor: Corinna Flemming | Letzte Aktualisierung: 04.10.2018 | Gelesen: 1027 mal

Der Onmi-Channel-Day 2018 informiert am 12. Oktober über alles Wichtige rund um den kanalübergreifenden Handel. Das anschließende Rooftop-BBQ lädt alle Teilnehmer zum gemeinsamen Networking ein.

Omni Channel Day
© plentymarkets

„Die Zukunft des Handels liegt im Omni-Channel!“ – Unter diesem Motto findet am 12. Oktober der Omni-Channel-Day 2018 im Kulturbahnhof Kassel statt. Gemeinsam mit dem E-Commerce-Rockstar lädt der Veranstalter Plentymarkets alle Interessenten zu einem spannenden Tag voller Input zum kanalübergreifenden Handel ein. Besucher können sich in verschiedenen Fachvorträgen über die neuesten Trends informieren, mit Experten und Ausstellern der Branche diskutieren und alles wichtige für eine erfolgreiche kanalübergreifende Verkaufsstrategie erfahren. Zu den Speakern gehören unter anderem Christian Otto Kelm, der zum Thema AmazonSEO und AmazonPPC referiert, sowie Dr. Thomas Engels, der sich mit der Problematik der Rechtssicherheit im Omnichannel auseinandersetzt.

Erfahrungsaustausch beim Rooftop-BBQ

Im Anschluss an die Veranstaltung bittet Plentymarkets zum Rooftop-BBQ auf der eigenen Dachterrasse. Hier steht der Austausch mit Händlerkollegen und das Networking im Vordergrund. In entspannter Atmosphäre können Teilnehmer den Tag Revue passieren lassen und wichtige Kontakte zu potenziellen neuen Partnern knüpfen.

Alle Leser der OnlinehändlerNews erhalten außerdem mit dem Aktionscode ocd18_haendlerbund einen Rabatt von 20% auf das Händler-Ticket exkl. Rooftop-BBQ für den Onmi-Channel-Day 2018.

Zur Anmeldung

Die Daten im Überblick:

Was? Onmi-Channel-Day 2018

Wann? 12. Oktober 2018

Wo? Südflügel Kulturbahnhof, Kassel

Ticketpreise (inkl. MwSt.):  

  • Tages-Ticket: 149 €
  • Rootop-BBQ-Ticket: 29 € (nur in Verbindung mit einem Omni-Channel-Day-Ticket buchbar)

Über den Autor

Corinna Flemming Experte für Internationales

Nach verschiedenen Stationen im Redaktionsumfeld wurde schließlich das Thema E-Commerce im Mai 2017 zum Job von Corinna. Seit sie Mitglied bei den OnlinehändlerNews ist, kann sie ihre Liebe zur englischen Sprache jeden Tag in ihre Arbeit einbringen und hat sich dementsprechend auf den Bereich Internationales spezialisiert.

Sie haben Fragen oder Anregungen?

Kontaktieren Sie Corinna Flemming

Newsletter
Abonnieren
Bleibe stets informiert mit unserem Newsletter.

Schreiben Sie einen Kommentar

Sicherheitscode
Aktualisieren