Buchhaltung für Online-Händler

Ausgabe: 12/2016

Ausgaben, Einnahmen, Gegenrechnungen – die Buchhaltung ist für viele Online-Händler ein nervenaufreibender Teil ihres Geschäfts, darf aber keineswegs vernachlässigt werden. Doch wie setze ich die Buchhaltung richtig um und in welche Bereiche ist sie eigentlich untergliedert? Wir zeigen, wie die Buchhaltung aufgebaut ist und was Händler beachten müssen.

Themen der Ausgabe: 12/2016

Paketkästen – Wenn ein neuer Markt entsteht
Dirndl, Kalender, Christbaumkugeln: Kann der Handel mit Saisonprodukten funktionieren?
ADR, ODR, Streitschlichtung: Neue Pflichten für Händler, neue Möglichkeiten für Abmahner

Weitere Ausgaben des Onlinehändler-Magazins