Nach dem Weihnachtsgeschäft ist vor dem Weihnachtsgeschäft

Ausgabe: 09/2016

Der Handel bereitet sich bereits auf das Weihnachtsgeschäft vor. Und während die Supermärkte ihre Regale mit Lebkuchen, Schokoweihnachtsmännern und Spekulatius füllen, müssen auch Online-Händler sich auf die verkaufsstärkste Zeit im Jahr einstellen. Denn wer jetzt nicht mit der Vorbereitung beginnt, lässt sich im Dezember Umsätze entgehen. Wir geben Tipps zum stressfreien Weihnachtsgeschäft und haben uns umgehört, wie sich Händler bereits vorbereitet haben.

Themen der Ausgabe: 09/2016

Produktinformationen richtig aufbereiten
Social Commerce: Das Comeback von Facebook-Shops
Barrierefreiheit im Online-Handel

Weitere Ausgaben des Onlinehändler-Magazins