Das Infoportal des Händlerbundes

KATEGORIEN...

| Kategorie: Digital Tech

Artikelbild
© steve52 / Shutterstock.com
Der Fahrdienstvermittler Uber hat es nach dem ersten tödlichen Unfall mit einem seiner autonomen Fahrzeuge nicht leicht: Auf der einen Seite wird Uber vom Konkurrenten Waymo öffentlich angeprangert, auf der anderen Seite verbietet der Gouverneur des US-Bundesstaates Arizona dem Unternehmen weitere Testfahrten und wirft ihm ein „unbestreitbares Versagen" vor. ...
...weiterlesen

| Kategorie: Digital Tech

Artikelbild
© Mihai Surdu / Shutterstock.com
Die britische Polizei hat die Londoner Zentrale von Cambridge Analytica durchsucht. Die Behörden erhoffen sich Informationen im Facebook-Datenskandal. Außerdem im Digital Tech Newsflash: Mit dem „Cloud Act“ soll die US-Justiz einen einfacheren Zugriff auf E-Mail-Konten im Ausland erhalten, Apple werkelt offenbar an einem faltbaren iPhone, die US-Polizei nutzt die Fingerabdrücke von Toten zum Entsperren von Smartphones und Videospiel-Riese Valve will Deep Learning für die Bekämpfung von Cheatern nutzen. ...
...weiterlesen

Fullbanner Platz 1
| Kategorie: Digital Tech

Artikelbild
© qvist / shutterstock.com
Bereits seit mehreren Jahren unterstützt der Suchmaschinenriese Google in Europa journalistische Projekte. Die sogenannte „Digital News Initiative“ setzt sich dabei nicht nur für die Zukunft des digitalen Journalismus ein, sondern die Zusammenarbeit von Google mit europäischen Verlags- und Journalismuspartnern soll vor allem auch das Verhältnis beider Parteien entspannen. Nun wurde das Projekt unter dem Namen „Google News Initiative“ global ausgeweitet. ...
...weiterlesen

| Kategorie: Digital Tech

Artikelbild
© steve52 / Shutterstock.com
In den USA ist es zum ersten Mal zu einem tödlichen Unfall mit einem autonomen Fahrzeug gekommen. Ein Wagen des Fahrdienstvermittlers Uber hat eine Frau erfasst, die offenbar neben einem gekennzeichneten Fußgängerüberweg die Straße überqueren wollte. Uber stellte umgehend sämtliche Tests mit selbstfahrenden Fahrzeugen ein – erste Ermittlungen sollen aber zeigen, dass das Unternehmen an dem Unfall keine Schuld trägt. ...
...weiterlesen

| Kategorie: Digital Tech

Artikelbild
© welcomia / Shutterstock.com
Der Hacker-Angriff auf den deutschen Bundestag ist offenbar fehlgeschlagen. Dies legen Medienberichte nahe. Außerdem im Digital Tech Newsflash: Facebook hat die Zusammenarbeit mit dem Datenunternehmen Cambridge Analytica beendet, da es wohl widerrechtlich Daten speicherte und Einfluss auf den US-Präsidentschaftswahlkampf nahm. Außerdem: Russische Bots sollen koordininiert dafür gekämpft haben, dass General Hux im letzten Star Wars-Film überlebt, Darknet-Händler schmuggelten Drogen in Nintendo-Modulen und IBM hat einen Computer entwickelt, der kleiner als ein Salzkorn ist. ...
...weiterlesen

| Kategorie: Digital Tech

Artikelbild
© Bloomicon / Shutterstock.com
Nachdem Apple und Google vom französischen Finanzministerium wegen missbräuchlicher Geschäftspraktiken angeklagt wurden, hat sich Apple nun zu Wort gemeldet. So sei man „komplett gewillt", dieses „Missverständnis" aufzuklären. Apple habe ein gutes Verhältnis zu französischen Entwicklern, schließlich hätten sie mittlerweile eine Milliarde Euro mit dem Verkauf von iOS-Apps erwirtschaftet. Google wies die Vorwürfe ebenfalls zurück. ...
...weiterlesen

Fullbanner Platz 2
| Kategorie: Digital Tech

Artikelbild
© Screenshot Waymo
Es wird sicherlich noch ein paar Jahre dauern, bis selbstfahrende Autos auf unseren Straßen die Regel statt die Ausnahme sind. Dennoch wurden in diesem Bereich in den letzten Jahren große Fortschritte erzielt. Inzwischen ist der Fahrzeug-Hersteller Waymo sogar schon der Entwicklungsphase entwachsen und beginnt mit ersten Marketing-Aktionen für seine autonomen Autos. Ein Video zeigt jetzt die Reaktionen einiger Fahrgäste in den führerlosen Pkw. ...
...weiterlesen