Teilen Teilen Kommentare Drucken
Smarte Entsorgung

MediaMarkt testet Automaten, die alte Handys gegen Geschenkkarten tauschen

Veröffentlicht: 19.09.2019 | Autor: Tina Plewinski | Letzte Aktualisierung: 19.09.2019
Media-Markt-Filiale

Glaubt man dem Branchenverband Bitkom, lagen Anfang 2018 rund 124 Millionen Alt-Handys ungenutzt bei Kunden herum. Dabei ist eine fachgerechte Entsorgung wichtig, denn in den Geräten sind wertvolle Rohstoffe wie etwa Gold, Palladium oder auch Kobalt verbaut, die durch ein Recycling wieder genutzt werden können.

Um zu verhindern, dass Altgeräte auch wirklich nicht im Hausmüll landen, und um Kunden das Recycling schmackhaft zu machen, hat der Elektronikriese MediaMarkt nun eine Neuheit angekündigt. 

Smarter Automat: Handy rein, Geschenkkarte raus

In insgesamt zehn deutschen Städten will das Unternehmen einen Automaten aufstellen – den sogenannten „EcoATM Handy-Automaten“. Dieser ist in der Lage, die alten Handys zu bewerten und den ehemaligen Besitzern dafür dann sofort eine Geschenkkarte in entsprechender Höhe auszugeben. Dabei soll es keine Rolle spielen, welche Marke, welches Model oder in welchem Zustand das Handy ist – die Bewertung soll mit allen Geräten gleichermaßen funktionieren. Selbst defekte Geräte – mit einem gesprungenen Display oder einem Wasserschaden, soll der Automat entgegennehmen.

mobiltelefone automat mediamarkt

Rund sieben Minuten soll ein solcher Eintausch in Anspruch nehmen. „Man beantwortet zunächst einige Fragen und verbindet dann das angeschaltete Mobiltelefon mit dem Automaten. Im Anschluss wird das Gerät elektronisch geprüft sowie die IMEI-Nummer ausgelesen. Danach ermittelt der Automat den Gegenwert des Mobiltelefons, welcher unter anderem vom Zustand und dem Alter des Gerätes abhängt“, erklärt MediaMarkt in der entsprechenden Pressemitteilung. Ist dem Kunden das Angebot recht, wird ihm ein Bon ausgegeben, den er dann in eine MediaMarkt-Geschenkkarte umtauschen kann.

Diese zehn Städte sind beim Automaten-Test von MediaMarkt dabei

Den entsprechenden Automaten testet MediaMarkt nach eigenen Aussagen in Kooperation mit dem US-Unternehmen EcoATM. „Mit den Automaten von ecoATM erweitern wir jetzt unser Serviceangebot um eine praktische und vor allem nachhaltige Alternative, um alte Mobiltelefone bequem zu entsorgen“, kommentiert Sonja Moosburger, Geschäftsführerin der MediaMarktSaturn Innovationseinheit N3XT.

Auch die Städte, in denen die Rückgabe-Automaten getestet werden sollen, stehen bereits fest. Diese sind Bonn, Düsseldorf und Köln, Erding und Eschweiler, Ingolstadt und Landshut sowie Rosenheim, München-Haidhausen und München-Solln. Der Test soll zunächst in den kommenden sechs Monaten durchgeführt werden. 

Über den Autor

Tina Plewinski Experte für Amazon

Bereits Anfang 2013 verschlug es Tina eher zufällig in die Redaktion von OnlinehändlerNews und damit auch in die Welt des Online-Handels. Ein besonderes Faible hat sie nicht nur für Kaffee und Literatur, sondern auch für Amazon – egal ob neue Services, spannende Technologien oder kuriose Patente: Alles, was mit dem US-Riesen zu tun hat, lässt ihr Herz höherschlagen. Nicht umsonst zeigt sie sich als Redakteurin vom Dienst für den Amazon Watchblog verantwortlich.

Sie haben Fragen oder Anregungen?

Kontaktieren Sie Tina Plewinski

Schreiben Sie einen Kommentar

Newsletter
Abonnieren
Bleibe stets informiert mit unserem Newsletter.