Top Jobs: Windeln.de, Shipcloud und Pflegebox

Veröffentlicht: 06.02.2015 | Geschrieben von: Julia Ptock | Letzte Aktualisierung: 06.02.2015

Unsere Top Jobs der Woche: Windeln.de sucht einen Content Manager (m/w) für das Media Team in München, Shipcloud einen Frontend Developer (m/w) in Hamburg und Pflegebox will sein Team um einen Key-Account Manager (m/w) in Berlin aufstocken.

Jobs

(Bildquelle Jobs: Zudy and Kysa via Shutterstock)

 Windeln.de sucht einen Content Manager (m/w)

Der Online-Shop für Babyprodukte des täglichen Gebrauchs Windeln.de konnte in letzter Zeit von sich reden machen – das Unternehmen plant noch in diesem Frühjahr den Gang an die Börse. Das stark wachsende Unternehmen sucht zur Verstärkung des Media Teams einen Content Manager (m/w) für den Standort München.

Die Aufgaben der Position sind vielfältig: Neben der Konzeption und Gestaltung von Inhalten von Windeln.de sind Sie auch für die digitale Nachbearbeitung der Modell- und Produktbilder zuständig. Zudem fungieren Sie als Schnittstelle zwischen Merchandising und Operations und koordinieren und kontrollieren die Arbeit der im Unternehmen angestellten Werkstunden. Entsprechend sind Sie auch für die Personalplanung verantwortlich.

Wenn Sie Teil des Teams von Windeln.de werden möchten, sollten sie eine abgeschlossene Ausbildung als Mediengestalter/in oder einem vergleichbaren Bereich nachweisen können. Weiterhin sind sehr gute Kenntnisse in Photoshop, Erfahrungen mit Analyse Tools sowie im Content Management und im PIM-System unentbehrlich. Wenn Sie davon überzeugt sind, dass Ihre Fähigkeiten zur ausgeschriebenen Stelle passen, finden Sie hier einen Ansprechpartner und weitere Informationen.

Shipcloud sucht einen Frontend Developer (m/w)

Das Logistik-StartUp Shipcloud, das kleinen und mittleren Online-Händlern einen cloud-basierten Service liefert, sucht einen Frontend Developer in Vollzeit für das Hamburger Büro.

In der Position erweitern und warten Sie die Plattform und die Marketing-Website von shipcloud. Zudem gestalten Sie die Entwicklungs-Roadmap sowohl im Team als auch zusammen mit den Gründern und der Marketing-Abteilung mit.

Als Qualifikationen sollten Sie unter anderem ein abgeschlossen Studium oder eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation mitbringen. Zudem sollte Erfahrung mit Responsive Design unter der Verwendung von HTML5 und CSS3 vorhanden sein. Fundierte Kenntnisse in aktuellen JavaScript-Frameworks (z.B. AngularJS oder Ember.js) sind ebenfalls wichtig. Wenn Sie an der Stelle bei dem StartUp shipcloud interessiert sind, finden Sie hier weiterführende Informationen zu der Stelle.

PflegeBox sucht einen Key-Account Manager (m/w)

PflegeBox gehört zu den Pionieren im Bereich Abo-Commerce für die Homecare-Branche. Das Unternehmen wurde 2011 gegründet und will zukünftig das Produktportfolio und Netzwerk an Kooperationspartnern stark ausbauen und sucht dafür einen Key-Account Manager (m/w) für das Büro in Berlin Mitte.

Entsprechend der Position als Key-Account Manager sind Sie für den Aufbau von erfolgreichen Geschäftsbeziehungen sowie für die Neugewinnung von Kunden und Kooperationspartnern zuständig. Sie wirken zudem an neuen Strategien für das Vertriebsmarketing mit und sind auf Messen und Veranstaltungen erste Ansprechperson.

Wenn Sie in dieser eigenverantwortlichen Position für PflegeBox arbeiten möchten, sollten Sie über nachweisbare Vertriebskenntnisse mit mindestens zwei Jahren Berufserfahrung im Key Account-Management verfügen. Sie sollten zudem kommunikationsstark sein und über Verhandlungsgeschick und Überzeugungskraft verfügen. Wenn Sie bereits Erfahrung in der Pflege- oder Homecare-Branche haben, ist dies von Vorteil. Wenn Sie sich von der Stelle als Key-Account Manager bei PflegeBox angesprochen fühlen, dann finden Sie hier weiter Informationen und einen direkten Ansprechpartner.

Schreiben Sie einen Kommentar

Newsletter
Abonnieren
Bleibe stets informiert mit unserem Newsletter.

Meistgelesene Artikel