Top Jobs: Zalando, Verivox und PosterXXL

Veröffentlicht: 16.06.2017 | Geschrieben von: Christian Laude Test | Letzte Aktualisierung: 16.06.2017

Sie befinden sich auf der Suche nach einem Job im E-Commerce? Dann sind Sie bei unseren Top Jobs bestens aufgehoben: Zalando, Verivox und PosterXXL suchen neue Mitarbeiter für ihre Unternehmen.

Jobs

(Bildquelle Jobs: Enculescu Marian Vladut via Shutterstock)

Zalando sucht einen Recruiting Coordinator Customer Care (m/w)

Der Modehändler Zalando sucht einen Recruiting Coordinator Customer Care in Berlin.

Der Recruiting Coordinator Customer Care ist der erste Ansprechpartner und die Kontaktperson für die Bewerber in diesem Bereich von Zalando. Er übersetzt und bearbeitet Stellenausschreibungen und veröffentlicht diese sowohl intern als auch extern. Er ist außerdem verantwortlich für die Terminierung und Durchführung von Telefoninterviews, unterstützt die Recruiter bei administrativen Aufgaben, Reportings sowie bei der Durchführung von Recruiting-Projekten. Schlussendlich sollen in enger Absprache mit den Führungskräften und Recruitern Bewerbungsgespräche koordiniert und terminiert werden – inklusive Raumbuchung und Einladungsmanagement.

Der Bewerber sollte den Kontakt mit Menschen lieben und kein Problem damit haben, zu telefonieren und Bewerber anzurufen. Zalando sucht nach einer detailorientierten Person mit einer proaktiven Arbeitsweise und Erfahrung im Stakeholder-Management. Gute Englischkenntnisse sind ebenfalls wichtig. Erfahrung im Umgang mit Greenhouse, dem Bewerbersystem von Zalando, wäre von Vorteil.

Wer sich bei Zalando bewerben möchte, hat hier die Gelegenheit dazu.

Verivox sucht einen Onsite-Kampagnen-Manager (m/w)

Das zur ProSiebenSat.1 Group gehörende Online-Vergleichsportal Verivox sucht einen Onsite-Kampagnen-Manager in Heidelberg.

Bei Verivox steht unter anderem die kontinuierliche Analyse des Nutzerverhaltens mithilfe von gängigen Tracking-Tools in Zusammenarbeit mit BI- und Webanalyse-Teams an. Der Onsite-Kampagnen-Manager entwickelt Strategien für dezidierte Zielgruppen und Nutzungsszenarien. Zusätzlich sollen Kampagnen für die (mobile) Website erstellt und optimiert sowie relevante KPIs kontinuierlich im Blick behalten werden.

Mehrjährige Berufserfahrung aus dem Umfeld des E-Commerce sollte grundlegend mitgebracht werden. Der Bewerber sollte außerdem über umfangreiche Kenntnisse in Content-Management-Systemen und verschiedenen Web-Techniken wie HTML und CSS verfügen, aber auch fit im Umgang mit Tracking-Systemen wie Google Analytics sein. Sehr gute Englischkenntnisse werden ebenso verlangt.

An dieser Stelle hat man die Möglichkeit, online seine Bewerbungsunterlagen einzureichen.

PosterXXL sucht einen Online-Product-Manager (m/w)

Der Online-Shop PosterXXL sucht einen Online-Product-Manager in München.

Zu den Hauptaufgaben bei PosterXXL zählen beispielsweise die eigenständige Verantwortung für die Steuerung externer Dienstleister im Bereich Fotobuchgestaltung (Software und Web) und die Steuerung des internen Entwicklungsteams in der Rolle als Product Owner nach Scrum. Auch die Konzeption neuer Features für die Website zur Optimierung der Conversion Rate wird vom Online-Product-Manager übernommen – genauso wie die Initiierung, operative Begleitung und Auswertung von AB-/MV-Tests. Diverse Fragestellungen sollen mit der Unterstützung des Web-Analytics-Teams datengetrieben analysiert werden. Das Controlling und das Monitoring der KPIs, inklusive der Ableitung von sinnhaften und zielführenden Handlungsempfehlungen, fällt ebenfalls in den Aufgabenbereich des Online-Product-Managers. Er arbeitet stets eng mit den Abtei­lungen IT, UX, Marketing und Customer Care zusammen.

Ein abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder Wirtschaftsinformatik beziehungsweise eine vergleichbare Ausbildung wird von PosterXXL in jedem Fall verlangt. Idealerweise kommen mindestens drei Jahre Berufserfahrung als Produktmanager einer E-Commerce-Plattform hinzu. Erfahrung mit agilen Prozessen (Scrum, Kanban) in der Rolle des Product Owners sowie im Umgang mit Testing-Tools (wie z. B. VWO, Optimizely) und Analyse-Tools (z. B. Google Analytics) sind ebenfalls von Vorteil. Zudem sollte der Bewerber starkes Interesse an Online-Trends und dem Online-Handel haben.

Hier geht es zum Online-Bewerbungsportal von PosterXXL.

Schreiben Sie einen Kommentar

Newsletter
Abonnieren
Bleibe stets informiert mit unserem Newsletter.

Meistgelesene Artikel