Video der Woche

Vom DVD-Versand bis Binge-Watching: Mit Netflix auf Zeitreise

Veröffentlicht: 02.09.2022 | Geschrieben von: Corinna Flemming | Letzte Aktualisierung: 02.09.2022
Netflix DVD-Hüllen und Popcorn

Schaust du noch oder streamst du schon? Diese Frage ist bei der heutigen Vielfalt an Streaming-Diensten berechtigter denn je. Die Mutter aller Video-on-Demand-Plattformen, Netflix, feierte in dieser Woche ihren 25. Geburtstag. Kaum zu glauben, aber das Unternehmen gibt es tatsächlich schon ein Vierteljahrhundert. Wie alles anfing, hat der Konzern jetzt in einem kleinen Clip zusammengestellt.

Die Geschichte von Netflix

Am 29. August 1997 wurde Netflix gegründet und versorgt uns seitdem mit Filmen, Serien, Cartoons, Dokus und so vielem mehr. Doch so einfach wie heute – einfach Netflix an, Play drücken und los geht's – war es tatsächlich nicht immer. Ganz am Anfang verschickte das Unternehmen noch DVDs, die man sich als Kunde vorher auf der Website aussuchen konnte. War diese zu Ende geschaut, schickte man sie zurück und die nächste wurde auf den Weg geschickt. Klingt für heutige Verhältnisse unfassbar umständlich und altmodisch, war Ende der 90er Jahre aber eine echte Revolution.

Heute, 25 Jahre später, natürlich undenkbar. Mit der Weiterentwicklung des Internets konnte sich auch Netflix neu erfinden und Haushalten weltweit die eigenen Inhalte zum Streamen anbieten. Kein lästiges Warten mehr auf DVDs, Bing-Watching war geboren. In einem kleinen Clip geht der US-Konzern anlässlich seines 25. Geburtstages nun noch einmal auf die Anfänge ein und zeigt, welche Trends in den letzten Jahren entstanden sind: Wer ist nicht mit verbundenen Augen Rasenmäher gefahren? Und welche Serien haben uns besonders mitgenommen und beeindruckt? Eine kleine Zeitreise durch die Geschichte des Streamings. – Unser Video der Woche.

Sie wollen immer über die neuesten Entwicklungen im Online-Handel informiert sein? Mit unseren Newslettern erhalten Sie die wichtigsten Top-News und spannende Hintergründe direkt in Ihr E-Mail-Postfach – Jetzt abonnieren!

Über die Autorin

Corinna Flemming
Corinna Flemming Expertin für: Internationales

Nach verschiedenen Stationen im Redaktionsumfeld wurde schließlich das Thema E-Commerce im Mai 2017 zum Job von Corinna. Seit sie Mitglied bei den OnlinehändlerNews ist, kann sie ihre Liebe zur englischen Sprache jeden Tag in ihre Arbeit einbringen und hat sich dementsprechend auf den Bereich Internationales spezialisiert.

Sie haben Fragen oder Anregungen?

Kontaktieren Sie Corinna Flemming

Schreiben Sie einen Kommentar

Newsletter
Abonnieren
Bleibe stets informiert mit unserem Newsletter.

Meistgelesene Artikel