Teilen Teilen Kommentare Drucken

Mit Technik von Atalanda: Online-Plattform Letzshop startet in Luxemburg

Veröffentlicht: 01.08.2018 | Autor: Corinna Flemming | Letzte Aktualisierung: 01.08.2018

Mit einer White Label Lösung unterstützt das Local Commerce Unternehmen Atalanda den Bau eines lokalen Marktplatzes in Luxemburg. Bereits im September diesen Jahres soll die neue Plattform online gehen.

Atalanda Website
© atalanda

In 13 deutschen Städten ist Atalanda als Betreiber von lokalen Marktplätzen bereits aktiv. Jetzt folgt für das Local Commerce Unternehmen der Schritt ins Ausland. Mit einer White Label Lösung unterstützt Atalanda in Luxemburg den Bau der regionalen Online-Plattform Letzshop. Bereits ab September 2018 soll der Marktplatz online gehen. Mit diesem können sich sowohl Einwohner als auch Besucher Luxemburgs online über die jeweiligen Produkte und Dienstleistungen der lokalen Händler informieren und direkt die gewünschte Ware bestellen. Wie Atalanda selbst schreibt, erfolgt die Lieferung kurzfristig noch am selben oder am darauffolgenden Tag.

„Wir freuen uns sehr über das Vertrauen. Den Start in Luxemburg haben wir als Gelegenheit genutzt, die Funktionalitäten von atalanda um die Mehrsprachigkeit zu erweitern“, sagt Roman Heimbold, Geschäftsführer der Atalanda GmbH.

Händler zahlen 500 Euro Jahresbeitrag

Das Wirtschaftsministerium von Luxemburg hat das Projekt ins Leben gerufen. Mittlerweile haben sich 13 Gemeinden für diese neue wirtschaftliche Interessensgemeinschaft („Groupement d'intérêt économique“, GIE) als Teilnehmer anmeldet. Der lokale Marktplatz Letzshop wird in den Sprachen Deutsch und Französisch zur Verfügung stehen, für die Nutzung müssen Händler einen Jahresbeitrag von 500 Euro zahlen. Aktuell werden die teilnehmenden Händler mitsamt ihren Warenwirtschaftssystemen an die Plattform angeschlossen.

Über den Autor

Corinna Flemming Experte für Internationales

Nach verschiedenen Stationen im Redaktionsumfeld wurde schließlich das Thema E-Commerce im Mai 2017 zum Job von Corinna. Seit sie Mitglied bei den OnlinehändlerNews ist, kann sie ihre Liebe zur englischen Sprache jeden Tag in ihre Arbeit einbringen und hat sich dementsprechend auf den Bereich Internationales spezialisiert.

Sie haben Fragen oder Anregungen?

Kontaktieren Sie Corinna Flemming

Schreiben Sie einen Kommentar

Newsletter
Abonnieren
Bleibe stets informiert mit unserem Newsletter.

Meistgelesene Artikel