Teilen Teilen Kommentare Drucken
Video der Woche

Sloggi: Omma-Schlüpper sind cool

Veröffentlicht: 13.09.2019 | Autor: Hanna Behn | Letzte Aktualisierung: 13.09.2019
Werbevideo Sloggi mit  Colette Zacca

Der Unterwäschehersteller Sloggi feiert sein 40-jähriges Jubiläum – und legte dafür ein bewährtes Schlüpfer-Modell neu auf, den Maxi-Slip „Sloggi The ‘79“. Das gute Stück ist eine hochgeschlossene Baumwoll-Variante und reicht bis in die Taille – es handelt sich daher, wie man hier in Sachsen sagen würde, um einen typischen Omma-Schlüpper. 

Sexy muss nicht, hauptsache bequem

Und mit genau diesem Klischee spielt und wirbt Sloggi auch: Im passenden Clip zum Slip rappt eine Oma, mit Tanzcrew und Ghettoblaster im Rücken, über die Vorteile der bequemen Unterhosen. Wer braucht schon Tangas, in die man sich angestrengt quetscht – um dich wohlzufühlen, sind die großen Slips alles, worum es geht. Genau diese Botschaft möchte Sloggi vermitteln.

„Für uns zählt echter Komfort. Und deshalb passen wir uns nicht an und geben unseren Komfort nicht für ,sexy‘ Stereotypen auf“, schreibt das Unternehmen zur Intention der Kampagne. Der Unterwäscheklassiker trägt daher künftig nicht nur das Label „Granny Approved“, also von der Oma genehmigt, sondern wird in der Neuauflage zudem in zahlreichen, gar nicht mal so uncoolen, Farben und Mustern angeboten. Die bequeme Unterwäsche gibt es natürlich auch für Herren.

Der Lil’ Ol’ Granny-Hit „Granny got Pants“ –  gerappt und gespielt übrigens von der britischen Schauspielerin Colette Zacca und, so W&V,  unterstützt von der Tanzcrew rund um Nikeata Thompson – ist unser Video der Woche.

Über den Autor

Hanna Behn Experte für Usability

Hanna fand Anfang 2019 ins Team der OnlinehändlerNews. Sie war mehrere Jahre journalistisch im Bereich Versicherungen unterwegs, dann entdeckte sie als Redakteurin für Ratgeber- und Produkttexte die E-Commerce-Branche für sich. Als Design-Liebhaberin und Germanistin hat sie nutzerfreundlich gestaltete Online-Shops mit gutem Content besonders gern.

Sie haben Fragen oder Anregungen?

Kontaktieren Sie Hanna Behn

Schreiben Sie einen Kommentar

Newsletter
Abonnieren
Bleibe stets informiert mit unserem Newsletter.