Teilen Teilen Kommentare Drucken
Markenauftritt

„Brauchste das noch?“ – Ebay startet seine Weihnachtskampagne

Veröffentlicht: 03.11.2020 | Geschrieben von: Hanna Behn | Letzte Aktualisierung: 03.11.2020
Joko Winterscheidt im Ski-Anzug und Paul Ripke auf dem Sofa

Für Ebay standen TV-Moderator Joko Winterscheidt und Fotograf Paul Ripke bereits im Sommer auf dem Bügelbrett bzw. hinterm Grill. Auch für seine Weihnachtskampagne setzt der Marktplatzbetreiber nun auf das Podcaster-Duo von „Alle Wege führen nach Ruhm“. Bereits seit 2019 arbeitet Ebay mit den beiden zusammen.

Der aktuelle Markenauftritt besteht vorrangig aus drei 20-sekündigen Spots, die unter dem Motto der bereits bekannten Marketing-Kampagne „Kaufen. Verkaufen. eBay“ stehen. Sie sollen vom 2. November bis 31. Dezember online zu sehen sein. 

Artikelvielfalt und lukrativer Gebrauchtwarenhandel – Spots zeigen Ebays Vielfalt

Ebay verfolgt mit den Werbevideos das Ziel, auf die ganze Bandbreite des Marktplatzes aufmerksam zu machen. Dass die Wahl erneut auf Joko und Paul fiel, begründet das Unternehmen damit, dass sie die Vorteile des Portals „in ihrer unverwechselbaren und ehrlichen Weise in den Vordergrund rücken“. So fragt Paul Ripke seinen Podcast-Kollegen mit einem flapsigen „Brauchste das noch?“ nach gebrauchten Gegenständen, mit denen sich auf Ebay mal eben eine frische Spielekonsole refinanzieren ließe:

Joko Winterscheidt schmeißt sich indes offenbar in ein für Tiefschnee geeignetes Shopping-Marathon-Outfit. Wenn auch völlig umsonst – denn wozu beim Weihnachtseinkauf das gemütliche Sofa verlassen? Die richtigen Händler und Händlerinnen gibt es auch auf dem Marktplatz, so die Message dieses Clips: 

Erfolgsvesprechender ist der Moderator dann aber im dritten Werbefilm gekleidet. In diesem zeigt sich, dass sich auf dem Marktplatz neue bzw. rare Einzelstücke entdecken lassen, mit denen sich das (Weihnachts-)menü doch gleich deutlich professioneller zubereiten ließe: 

Entstanden sind die Kurzfilme in Zusammenarbeit der McCANN Worldgroup und Joko Winterscheidts Agentur CC15. Darüber hinaus wurden weitere Kampagnenformate für das Radio, Bannerwerbung, Onsite-Advertising und zahlreiche Social-Media-Kanäle entwickelt, wo die Markenbotschaft ebenfalls in den kommenden zwei Monaten ausgespielt werden soll. Zur Cyber Week sollen dann noch ein weiteres Online-Video sowie ein Radio-Spot mit dem Duo hinzukommen. 

Über die Autorin

Hanna Behn Expertin für: Usability

Hanna fand Anfang 2019 ins Team der OnlinehändlerNews. Sie war mehrere Jahre journalistisch im Bereich Versicherungen unterwegs, dann entdeckte sie als Redakteurin für Ratgeber- und Produkttexte die E-Commerce-Branche für sich. Als Design-Liebhaberin und Germanistin hat sie nutzerfreundlich gestaltete Online-Shops mit gutem Content besonders gern.

Sie haben Fragen oder Anregungen?

Kontaktieren Sie Hanna Behn

Schreiben Sie einen Kommentar

Newsletter
Abonnieren
Bleibe stets informiert mit unserem Newsletter.