Video der Woche

Lenovo setzt auf nackte Tatsachen

Veröffentlicht: 16.09.2022 | Geschrieben von: Ricarda Eichler | Letzte Aktualisierung: 16.09.2022
Lenovo Kampagne New Nudes

Wenn man an digitale Bildnisse von Frauenkörpern denkt, denkt man zumeist an vermeintlich perfekte Idealbilder, welche durch Filter und Nachbearbeitung jedoch ferner der Realität nicht sein könnten. Dass digitale Bilderstellung auch die Realität abbilden kann, soll eine aktuelle Kampagne von Lenovo mit dem Titel „The New Nudes" zeigen. Hierfür wurden verschiedene Influencer aus Norwegen, Schweden, Finnland und Dänemark gebeten, die Hüllen fallen zu lassen.

In den vier kurzen Videos für jedes der Länder sieht man die teilnehmenden Influencer vor einer Gruppe Künstlerinnen posieren, welche auf einem Lenovo Tablet Yoga Slim 7 Pro X eine Aktzeichnung anfertigen. „Ich bin es so gewohnt, das beste Bild auszuwählen oder ein paar Filter hinzuzufügen, wenn ich etwas online stelle. Aber hier habe ich nichts, hinter dem ich mich verstecken kann, also muss ich stattdessen mein authentisches, nacktes Ich sein", kommentiert die Schwedin Beatrice Reiman ihre Teilnahme.

Die Kampagne entstand in Kooperation mit der Kreativagentur BBDO Nordics und möchte, wie es bei  W&V heißt, die Brücke zwischen der Nacktheit im Internet mit ihrem voyeuristischen Perfektionismus und der Nacktheit in der Kunstwelt schlagen. Vor allem in letzterer werden sämtliche Körperformen seit jeher gewürdigt und mit Liebe zum Detail zu Papier gebracht. Das neue Lenovo Tablet sei nun, mit seiner flachen Form, Farbtreue und den integrierten Kühlmechanismen der perfekte Begleiter für Künstlerinnen und Künstler im Alltag.

Unsere Videos der Woche:




Über die Autorin

Ricarda Eichler
Ricarda Eichler Expertin für: Nachhaltigkeit

Ricarda ist im Juli 2021 als Redakteurin zum OHN-Team gestoßen. Zuvor war sie im Bereich Marketing und Promotion für den Einzelhandel tätig. Das Schreiben hat sie schon immer fasziniert und so fand sie über Film- und Serienrezensionen schließlich den Einstieg in die Redaktionswelt.

Sie haben Fragen oder Anregungen?

Kontaktieren Sie Ricarda Eichler

Schreiben Sie einen Kommentar

Newsletter
Abonnieren
Bleibe stets informiert mit unserem Newsletter.

Meistgelesene Artikel