Teilen Teilen Kommentare Drucken

PayPal zeigt sich in neuem Gewand

Veröffentlicht: 02.05.2014 | Autor: Michael Pohlgeers | Letzte Aktualisierung: 02.05.2014 | Gelesen: 4869 mal

PayPal hat gestern seine neue Markenidentität und die neue weltweite Markenkampagne vorgestellt. Es ist die erste Überarbeitung des eigenen Auftritts seit 2007. Das neue Erscheinungsbild des Payment-Anbieters soll die Ausrichtung auf die Bereiche Mobile und Omnichannel verdeutlichen.

 Das neue PayPal-Logo

Die neue Markenidentität von PayPal wurde von dem Design-Studio fuseproject entwickelt. Das neue Design soll durch vereinfachte Formen und frischere Farben Spannung und Emotion erzeugen, wie das Unternehmen betont. Gleichzeitig orientiert sich das neue Logo an dem Wiedererkennungswert des alten Logos und der Doppel-P-Abkürzung für PayPal. „Unser neuer Markenauftritt geht weit über ein Update unseres Logos hinaus“, betont David Marcus, President PayPal. „Wir führen diese Neuerung zeitgleich mit unserer ersten weltweiten Markenkampagne ein. Gemeinsam mit Kunden, Entwicklern und Händlern gestalten wir die Zukunft des Bezahlens, indem wir den Menschen in den Mittelpunkt stellen.“

Vom Smartphone bis zum SmartTV

Das neue PayPal-LogoDas neue Erscheinungsbild soll „besser zu den wachsenden Bedürfnissen des klassischen Handels sowie von mobilen und Online-Unternehmen, die PayPal entsetzen“ passen. Zudem soll es PayPals Rolle als Innovator unterstreichen – mit der neuen Markenidentität will PayPal auf die Zukunft vorbereitet sein, in der die Kunden mit fast jedem Gerät eine Zahlung tätigen können. Die Neugestaltung ermögliche es dem Unternehmen, das Logo auf allen Geräten vom Smartphone bis zum SmartTV nutzen zu können.

Das neue Logo zeichnet sich im Vergleich zum alten (rechts zu sehen) durch ein neues Monogramm mit den PayPal-Doppel-Ps und kräftigere Farben aus. Grundlage für das Logo ist eine abgewandelte Form der Schriftart Futura, die eine dynamischere Grafik ermöglichen und damit die Dynamik des Unternehmens selbst ausdrücken soll. Die neue Wortmarke und das Monogramm bilden das neue Markenzeichen des Unternehmens.

Der Mensch im Mittelpunkt

Die weltweit gestartete Markenkampagne trägt den Titel „Powering The People Economy“ und erstreckt sich über mehrere Kanäle. Die neue Kampagne soll den Menschen in den Vordergrund stellen, wie Christina Smedley, Vice President Global Brand PayPal, erklärt: „Wir bei PayPal denken, dass die Welt für den Menschen funktionieren sollte – und nicht umgekehrt. Mit unseren Produkten möchten wir dazu beitragen, das Leben für alle jeden Tag einfacher und leichter zu machen. Das ist die Kernaussage unserer Kampagne: Wir stellen den Menschen in den Mittelpunkt, nicht Prozesse.“

Die neue Markenkampagne beinhaltet auch eine Reihe neuer TV-Spots, die dem Kunden verdeutlichen sollen, wie einfach und sicher die Bezahlung mit PayPal im Vergleich zu üblichen Bezahlmethoden sei. Wie wir aber bereits berichteten, werden diese vom Publikum auch kritisch gesehen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Newsletter
Abonnieren
Bleibe stets informiert mit unserem Newsletter.