Reaktionen aus dem Netz

Clubhouse – Der Frank Thelen unter den sozialen Medien

Veröffentlicht: 29.01.2021 | Geschrieben von: Corinna Flemming | Letzte Aktualisierung: 29.01.2021
Twittervogel

Na, haben Sie auch schon geclubhoused? Die App Clubhouse ist – salopp gesagt – aktuell der neueste heiße Scheiß im Internet. Dort treffen sich Leute in verschiedenen Räumen, um miteinander über Gott und die Welt zu reden... ABER: nur mit Einladung. Clubhouse ist nämlich total exklusiv. Kennen Sie noch den Türsteher vor den Discos früher, der einen böse angeschaut und gemeint hat „Ey, du kommst du hier nicht rein!“? Ungefähr so in der Art. 

Aber natürlich ist auch bei Clubhouse nicht alles so toll, wie es auf den ersten Blick erscheint. Der Datenschutz zum Beispiel, der eigentlich gar nicht existiert. Auch sonst gehen die Meinungen zur neuen Influencer-App ziemlich weit auseinander, wie die Twitter-Welt zeigt.

 

 

 

 

 

 

Datenschutz? Welcher Datenschutz? 

 

 

Mit Pauken und Trompeten im Ruheraum

 

 

Über die Autorin

Corinna Flemming Expertin für: Internationales

Nach verschiedenen Stationen im Redaktionsumfeld wurde schließlich das Thema E-Commerce im Mai 2017 zum Job von Corinna. Seit sie Mitglied bei den OnlinehändlerNews ist, kann sie ihre Liebe zur englischen Sprache jeden Tag in ihre Arbeit einbringen und hat sich dementsprechend auf den Bereich Internationales spezialisiert.

Sie haben Fragen oder Anregungen?

Kontaktieren Sie Corinna Flemming

Schreiben Sie einen Kommentar

Newsletter
Abonnieren
Bleibe stets informiert mit unserem Newsletter.