Teilen Teilen Kommentare Drucken

Smart Commerce hilft Onlinehändlern beim Wachstum

Veröffentlicht: 31.05.2012 | Autor: Franziska Henkel | Letzte Aktualisierung: 31.05.2012
Smart Commerce hilft Onlinehändlern beim Wachstum

Das Technical Excellence Consulting (TEC) Team der Smart Commerce verspricht bereits im ersten Schritt eine Lieferung von exzellenten technischen Dienstleistungen an den Kunden. Um Leistungsfähigkeit, Sicherheit und die Zukunft eines E-Commerce-Systems garantieren zu können, entwickeln die technischen Experten des Unternehmens E-Commerce-Architekturen, die kommende Anforderungen berücksichtigen. Denn je größer ein E-Commerce System werde, desto wichtiger sei die Exzellenz seiner Architektur.

Das Unternehmen, mit Sitz in Jena, pflegt die Kultur des Smart Way. Soll bedeuten: Jeder Mitarbeiter ist Gesellschafter, Gestalter und Kontrollorgan, wodurch die Angestellten das Unternehmen selbst bestimmen. Zum Jahresende möchte Smart Commerce auf 10 Mitarbeiter wachsen und in den kommenden Jahren die Mitarbeiterzahl jeweils verdoppeln.

Das im Mai 2012 gegründete StartUp wird derzeit von zwei branchenbekannten, ehemaligen Intershop-Vorständen geführt. Friedhelm Bischofs ist als Aufsichtsratsvorsitzender und Dr. Ludger Vogt als Vorstand tätig. "Wir unterstützen Unternehmen bei ihren E-Commerce-Wachstumsstrategien. Dafür haben wir den Smart Way definiert, der den hohen Qualitäts-Anspruch beschreibt, exzellente Dienstleistungen zu garantieren", so Dr. Ludger Vogt.

Dabei ist das Team von Smart Commerce darauf bedacht, die E-Commerce-Lösung individuell auf den jeweiligen Bedarf des Geschäftskunden anzupassen und somit den aktuellen Herausforderungen der erfolgreichen Online-Händler gewachsen zu sein.

Schreiben Sie einen Kommentar

Newsletter
Abonnieren
Bleibe stets informiert mit unserem Newsletter.

Meistgelesene Artikel