Teilen Teilen Kommentare Drucken

Deutsches StartUp vermittelt Fachwissen über Online-Plattform

Veröffentlicht: 10.10.2012 | Autor: Franziska Henkel | Letzte Aktualisierung: 10.10.2012
Deutsches StartUp vermittelt Fachwissen über Online-Plattform

Suchmaschinen, Wissensdatenbanken und zahlreiche Foren versuchen derzeit gestellte Fragen zu beantworten, jedoch ist die Information nicht immer hilfreich oder gar falsch. Deswegen hat das StartUp eine Community geschaffen, über die sich Personen ihre Fragestellung von Fachleuten, über einen Mausklick entweder kostenlos oder gegen einen kleinen Preis, beantworten lassen können.

Vorteil des Wissens-Netzwerkes von pickagenius scheint die Vielfältigkeit der Fachleute zu sein. Die Plattform hofft auf Anmeldungen von Experten aus den Bereichen der Unternehmens- und Rechtsberatung, der Medizin, Psychologie, Technologie und auch für Fragen aus dem Dating-Bereich sollen Profis die passenden Lösungsansätze liefern. Über die Expertenprofile sowie ein Bewertungsportal können Nutzer die Fachleute kennenlernen, bevor sie sie mit ihrem Anliegen kontaktieren.

Laut Angaben von pickagenius soll sich die Plattform zu einer zuverlässigen, vertrauenswürdigen und schnellen Quelle für Antworten im Internet etablieren. Das StartUp liefert dafür kostenlos die Voraussetzungen, wie Chat, Audio- und Videogespräche sowie ein Bezahlsystem für die Abrechnung der Beratungsleistung. Die Anmeldung ist für Nutzer und Spezialisten kostenlos.

Pickagenius beschreibt seinen angebotenen Service selbst als Beratung 2.0, mit dem er die neuartige Generation von Beratung schaffen will. Derzeit ist nur die Beta-Version der Beratungsplattform online. Das StartUp fordert die Spezialisten jedoch bereits jetzt auf, sich anzumelden und ihre Profile einzurichten.

Schreiben Sie einen Kommentar

Newsletter
Abonnieren
Bleibe stets informiert mit unserem Newsletter.