Teilen Teilen Kommentare Drucken

Online-StartUp für Pflegeeinrichtungen sammelt Kapitalerhöhung ein

Veröffentlicht: 10.12.2012 | Autor: Ariane Nölte | Letzte Aktualisierung: 10.12.2012
Online-StartUp für Pflegeeinrichtungen sammelt Kapitalerhöhung ein

Nach eigenen Angaben des StartUps konnte Wohnen-im-Alter.de „einen hohen sechsstelligen Betrag“ einsammeln und wird damit sein Geschäftsmodell weiter ausbauen: „Die neuen Investitionen werden direkt in die Produkt-Entwicklung und in die Erweiterung des erfolgreichen Geschäftsmodells für den Markt der ambulanten Pflege fließen“, so das StartUp in einer Pressemitteilung.

Neben der Vermittlung von Pflegeplätzen, bietet die Website seit 2010 auch eine Stellenbörse für Fachkräfte im Pflegebereich. Die Markterschließung des ambulanten Services wäre ein wichtiger Schritt, um die marktführende Position in der Branche zu behaupten.

Schreiben Sie einen Kommentar

Newsletter
Abonnieren
Bleibe stets informiert mit unserem Newsletter.