Teilen Teilen Kommentare Drucken

Philipp Rösler zeichnet StartUps aus

Veröffentlicht: 11.04.2013 | Autor: Ariane Nölte | Letzte Aktualisierung: 11.04.2013
Philipp Rösler zeichnet StartUps aus

„Junge IKT-Wirtschaft: Gründen - Investieren - Wachsen“ lautet das Motto des vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) ausgerichteten Events. Für die Messe haben sich 80 Aussteller, darunter rund 65 StartUps aus der Informations- und Kommunikationstechnik angekündigt. Insgesamt rechnet das BMEI mit mehr als 400 Teilnehmern. Unter den Anwesenden werden neben Tech-Gründern und StartUps, Investoren und Dienstleister rund um die StartUp-Szene erwartet.

Am Abend wird Philipp Rösler ausgewählte StartUps aus den Gründungsinitiativen des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie und der Partner des Kongresses mit dem Preis „IKT-Gründung des Jahres“ prämiert. Das Preisgeld beträgt 100.000 Euro.

Schreiben Sie einen Kommentar

Newsletter
Abonnieren
Bleibe stets informiert mit unserem Newsletter.