Teilen Teilen Kommentare Drucken

StartUp Newsflash

Veröffentlicht: 19.07.2013 | Geschrieben von: Doreen Rothmann | Letzte Aktualisierung: 19.07.2013
StartUp Newsflash

Existenzgründungsseminare

Die vergangene Kalenderwoche hatte für Gründungswillige einiges zu bieten: Zahlreiche Seminare, Vorträge und Workshops wurden in der ganzen Woche in unterschiedlichen deutschen Städten wie Hamburg, München oder Dresden angeboten. In den Informationsveranstaltungen, die die wichtigsten Aspekte sowie rechtliche und formale Voraussetzungen für die Gründung eines Unternehmens zusammenfassten, fanden auch Orientierungsberatungen für Existenzgründer statt, die noch kein explizites Unternehmenskonzept haben. Der Fokus lag hier bei den Themen: Konzepterstellung, Finanzierungsplan und Fördermöglichkeiten.

Rocket Internet erhält 500 Millionen US-Dollar

Rocket Internet, der 2007 gegründete StartUp-Investor, hat seit Mai 2012 von Kinnevik und Access Investitionen in Höhe von 500 Millionen US-Dollar erhalten. Diese Finanzspritze soll nun in die globale Expansion investiert werden, um das weltweite Netzwerk aus Internet-StartUps weiter voranzutreiben.

"Wir werden mit dem Kapital unsere globale Präsenz weiter stärken, indem wir weiterhin erfolgreiche Firmen mit großartigen Unternehmern aufbauen", sagte Mitgründer Oliver Samwer.

Bisher hat Rocket Internet mehr als 100 StartUps aus verschiedenen E-Commerce-Bereichen unterstützt und besitzt Anteile von 75 Unternehmen mit 20.000 Angestellten in über 50 Ländern Anteil.

Meermann wechselt zu P&C

Bereits seit einiger Zeit wurde gemunkelt, dass Christian Meermann – seit 2010 Marketingchef bei Zalando – zu dem Düsseldorfer Modehändler P&C überwechselt. Am Mittwochabend bestätigten sich die Gerüchte: Ab 1. September wird Meermann das Online-Business von P&C verantworten und damit das Aufgabenfeld von Miriam Lahage übernehmen.

Als Managing Director der Fashion ID GmbH & Co KG Düsseldorf und der Wiener Fashionation Online KG soll Meermann den im März dieses Jahrs eröffneten Webshop Fashion ID weiter ausbauen und stärker etablieren.

Neuer Marketingchef von Zalando ist Arne Schepker, der jedoch nicht den Titel Chief Marketing Officer, sondern Head of Brand Marketing trägt. Eigenen Angaben Zalandos zufolge soll das Performance-Marketing künftig „stärker lokalisiert und aus den internationalen Teams heraus gesteuert werden“.

Schreiben Sie einen Kommentar

Newsletter
Abonnieren
Bleibe stets informiert mit unserem Newsletter.