Teilen Teilen Kommentare Drucken

Study-Tour Stockholm – 18.-20. September 2013

Veröffentlicht: 23.07.2013 | Geschrieben von: Doreen Rothmann | Letzte Aktualisierung: 23.07.2013
Study-Tour Stockholm – 18.-20. September 2013

In den letzten 100 Jahren brachte Schweden Erfindungen wie den Reisverschluss, den Dreipunktgurt oder den Farbbildschirm hervor und beweist damit nicht nur eine besonders hohe Innovationskraft, sondern auch intelligente und integrierte Lösungsansätze sowie eine dynamische StartUp-Welt.

Um die Kooperation zwischen deutschen und schwedischen Unternehmen zu verfestigen und einen internationalen Austausch aufzubauen, bietet das Institut des Interaktiven Handels (IDIH) zusammen mit seinen Partnern Salesupply, Klarna und dem bvh eine Study-Tour nach Stockholm vom 18. bis 20. September 2013 an.

Während der zweitägigen Tour sollen aktuelle Trends, aber auch innovative Ideen und Probleme der Geschäftsfelder Zahlungssystem, Fulfillment und Logistik, Marketing und Social Media sowie viele weitere Themen besprochen werden.

Im Rahmen der Stockholm-Tour sollen außerdem bis zu sechs besonders innovative StartUps – darunter Klarna, FYNDIQ oder Wrapp – besucht, die internationale Ausrichtung schwedischer Unternehmen verdeutlicht und die Möglichkeit für zahlreiche Networking-Gelegenheiten geboten werden.

Das Gesamtprogramm sowie weitere interessante Informationen zur Study-Tour Stockholm finden Sie hier.

Die Study-Tour nach Stockholm richtet sich an Online-Händler, Logistiker, Dienstleister im E-Commerce-Bereich, aber auch an deutsche, österreichische und schweizerische StartUp-Gründer.

Die Anmeldung erfolgt über die IDIH-Homepage oder direkt über Herrn Florian Seikel (E-Mail: [email protected], Tel.:+49 (0)162-2561001).

Anmeldeschluss ist der 15. August 2013.

Schreiben Sie einen Kommentar

Newsletter
Abonnieren
Bleibe stets informiert mit unserem Newsletter.