Abmahnmonitor

Teure Abmahnung gegen Ebay-Händler wegen Fehler im Kleingedruckten

Veröffentlicht: 01.09.2021 | Geschrieben von: Julia Petronis | Letzte Aktualisierung: 01.09.2021
Lupe über Vertrag

Wer mahnt ab? Asia-In Binder (durch die Kanzlei Waschau) 
Wie viel? 1.295,43 Euro
Wer ist betroffen? Online-Händler allgemein

Wegen zahlreicher Fehler auf seiner Website wurde ein Händler von asiatischen Lebensmitteln auf Ebay abgemahnt. In seinem Impressum fehlten die Daten zur Kontaktaufnahme. Sowohl der Name des Händlers, als auch Telefonnummer und E-Mail-Adresse waren nicht auffindbar. Beim Angebot von Waren im Fernabsatz ist der Händler allerdings zwingend verpflichtet, Angaben zu seiner Identität und seiner Erreichbarkeit mitzuteilen. Unterlässt er die erforderlichen Angaben, stellt dies einen Verstoß gegen das Wettbewerbsrecht dar.

Außerdem fehlte der sogenannte OS-Link, der den Verbrauchern leicht zugänglich sein sollte und auf die Online-Streitbeilegungsplattform hinweist. Die Zurverfügungstellung des Zugangs zur Plattform ist ebenso verpflichtend und unbedingt vom Händler einzuhalten. 

Der Händler beging jedoch noch weitere Fehler: Er machte auf seiner Website keine Angaben darüber, wann und wie der Kunde eine verbindliche Bestellung abgibt und es zu einem Vertragsschluss kommt. Auch fehlten Auskünfte über die Speicherung und die Zugangsmöglichkeit des Vertragstextes für den Kunden nach Vertragsschluss. Lücken bei der Gesamt- und Grundpreisangabe und bei der Belehrung zum Widerrufsrecht kamen auch noch zum Vorschein. Alles in allem kam diese Vielzahl von Mängeln den Ebay-Händler teuer zu stehen.

Weitere Abmahnungen

Verwendung unwirksamer Klauseln

Wer mahnt ab? Ido-Verband
Wie viel? 232,05 Euro 
Wer ist betroffen? Online-Händler allgemein

Der Ido-Verband stellte kürzlich einen Verstoß eines Händlers für Dekorationsartikel fest, der diesem eine Abmahnung einbrachte. Der Händler verstieß in seinen AGB mit einer Klausel gegen geltendes Recht zum Nachteil seiner Kunden. In dieser Klausel hieß es: „Der Kunde ist verpflichtet, die Ware nach Übergabe unverzüglich auf Schäden, Fehler und Vollständigkeit zu überprüfen. Offensichtliche Mängel und Fehlmengen sind unverzüglich, spätestens innerhalb von 14 Tagen gerechnet ab Übergabe schriftlich anzuzeigen. Anderenfalls verfallen die Gewährleistungsansprüche. Transportschäden hat der Kunde sofort per Einschreiben mit Rückschein spezifiziert gegenüber dem Transportführer zu rügen.”

Darin liegt ein Verstoß gegen § 307 Abs. 1 und Abs. 2 BGB, da die Klausel eine Verkürzung der gesetzlichen Verjährungsfristen zur Folge hat. Legt man die Klausel zum Nachteil des Kunden aus, enthält sie die Regelung, dass der Verbraucher Mängel und Fehler sofort rügen muss, sonst entfallen seine Gewährleistungsansprüche. Eine solche Beschränkung der Gewährleistungsansprüche ist jedoch unzulässig.

Unberechtigte Verwendung von Produktbildern und -beschreibungen

Wer mahnt ab? Benji’s Gewürzwerkstatt GbR (durch Rechtsanwältin Himburg)
Wie viel? Keine Kostennote
Wer ist betroffen? Online-Händler allgemein

Ein weiterer Online-Händler bekam es mit einem wahren Klassiker der Abmahnungen zu tun. Auf der Website seines Online-Shops und auch auf seinem Instagram-Account benutzte er urheberrechtlich geschützte Produktfotos, ohne Zustimmung des Rechteinhabers und ohne dass er dafür eine Lizenz besaß. Konkret ging es um insgesamt 29 Bilder. Dazu kam auch noch die unberechtigte Benutzung der Produktbeschreibungen, denn diese sind ebenso urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht einfach weiterverwendet werden. Beide unberechtigten Nutzungen durch den Online-Händler stellten einen Verstoß gegen das Urheberrecht dar.

Über die Autorin

Julia Petronis
Julia Petronis Expertin für: IT- und Medien-Recht

Julia ist seit April 2021 als juristische Redakteurin bei uns tätig. Während ihres Studiums der Rechtswissenschaften in Leipzig konzentrierte sie sich vor allem auf das Medien- und IT-Recht, sowie das Wettbewerbs- und Urheberrecht – und kann dieses Wissen heute auch „in der echten Welt“ einsetzen.

Sie haben Fragen oder Anregungen?

Kontaktieren Sie Julia Petronis

Kommentare  

#3 Metzgerei Fritsch 2021-09-05 21:27
Da kann ich nur mit fühlen. Mich kostet der ganze Spaß in der selben Sache allerdings 4500€. Das eine Firma einfach solche Strafen verhängen darf, wer sind die denn. Das ist doch nicht die Polizei oder das höchste Gericht.
Ich finde es auch absolut unmöglich, dass man hier von Ebay keine Unterstützung bekommt. Die sind nicht mal erreichbar und rufen auch nicht zurück. Man ist hier ganz schön allein gelassen von rechtlicher Seite her. Ausserdem sind wir doch mit so was keine Schwerverbreche r, werden aber so behandelt.
Zitieren
#2 Caric 2021-09-04 09:17
1Schreyl 2021-09-02 09:50

Liebe Redaktion,

Mein Vorredner in seiner Art und Weise wie er Asiaten im allgemeinen alle über einen kann zieht ist extrem beleidigen und rassistisch zugleich. So ein kommentar ist absolut nicht sachlich noch förderte er die freie Meinung. Er beleidigt lediglich eine Klasse oder sogar Rasse an Menschen die sicher nicht alle gleich behandelt werden sollten!
______________________________________
Antwort der Redaktion

Hallo Caric,
vielen Dank für den Hinweis, hier ist uns ein Fehler unterlaufen. Wir haben die entsprechende Stelle entfernt.

Freundliche Grüße
die Redaktion
Zitieren
#1 Schreyl 2021-09-02 09:50
Super weiter so!!!
Wer mahnt ab? Asia-In Binder (durch die Kanzlei Waschau)
Wie viel? 1.295,43 Euro
Wer ist betroffen? Online-Händler allgemein

________________________________________
Antwort der Redaktion

Hallo Schreyl,
bitte beachte unsere Netiquette! Beleidigungen, Herabwürdigunge n, Verleumdungen und persönliche Provokationen gehören nicht in einen solchen Dialog. Ebenso dulden wir keine falschen Tatsachenbehaup tungen, üble Nachrede oder Schmähungen von Personen oder Organisationen, genauso wenig wie vulgäre Beiträge, Gewaltverherrli chung, Diskriminierung , Rassismus, Fremdenfeindlic hkeit, Sexismus und anderweitig menschenveracht ende oder verfassungsfein dliche Inhalte.

Freundliche Grüße
die Redaktion
Zitieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Newsletter
Abonnieren
Bleibe stets informiert mit unserem Newsletter.