Teilen Teilen Kommentare Drucken

Button-Lösung tritt heute in Kraft

Veröffentlicht: 04.03.2013 | Autor: Redaktion | Letzte Aktualisierung: 05.03.2013 | Gelesen: 3579 mal

Seit heute gilt die Button-Regelung für Online-Händler. Ab sofort müssen die neuen Standards in allen Shops umgesetzt werden. Dadurch wird sich für Shopbetreiber einiges ändern. Schließlich unterliegen die Bestellübersichtsseite und der Bestellbutton nun strengen Vorgaben. Die Neuregelung dient der Verbesserung der Transparenz im E-Commerce und dem Schutz der Verbraucher vor kostenpflichtigen Abofallen.

Für die Online-Händler kann die Nichtbeachtung der Button-Regelung besonders schwerwiegende Folgen nach sich ziehen. Wenn ein Shop die Bedingungen nicht erfüllt, kommt ein Vertrag mit den Kunden insgesamt nicht zustande. Zudem droht ihnen Abmahngefahr, wenn sie die neuen Standards nicht umsetzen oder mit Gütesiegeln werben, welche Ihre Prüfkataloge noch nicht an die neuen gesetzlichen Vorschriften angepasst haben.

Der Händlerbund bemüht sich aus diesem Grund um die umfassende Information von Online-Händlern und ihren Kunden. Auf der Website des Verbandes sind detaillierte Informationen zur Button-Regelung für Online-Händler und Verbraucher verfügbar:

Newsletter
Abonnieren
Bleibe stets informiert mit unserem Newsletter.

Schreiben Sie einen Kommentar

Sicherheitscode
Aktualisieren