Teilen Teilen Kommentare Drucken
Bewährte Amazon-Themen und neue Inhalte

Amazon Sales Kongress geht in die fünfte Runde

Veröffentlicht: 06.12.2018 | Autor: Tina Plewinski | Letzte Aktualisierung: 06.12.2018 | Gelesen: 641 mal
Logo des Amazon Sales Kongresses

Auch im kommenden Jahr wird es wieder einen Amazon Sales Kongress geben: Am 15. und 16. Januar 2019 bringt er Amazon-Händler, Vendoren und Interessierte aller Art wieder mit Fachexperten aus der Branche zusammen. Grundsätzlich sollen branchenübergreifend Fach- und Führungskräfte von Konsumgüterherstellern und -händlern angesprochen werden.

Dabei öffnet der Amazon Sales Kongress dieses Mal seine Pforten im Zentrum der Hauptstadt – und zwar im Design-Hotel „Berlin, Berlin“. Unter dem Motto „Erfolgsstrategien für Vendoren und Seller“ wird es auch beim kommenden Kongress – genau wie in den vergangenen Jahren – weitgehend getrennte Programme geben: eines, das die Themen der Seller in den Fokus rückt, und eines, in dem speziell die Belange der Vendoren beleuchtet werden.

Neue Themen sollen bewährte Inhalte ergänzen

Ein Blick in das Programm zeigt breit gefächerte Themen aus dem Seller-Bereich: zum Beispiel zielgruppengenaues Targeting und Retargeting, Jahresverhandlungen mit Amazon, Internationalisierung, Distribution und Pricing oder auch Markenführung und Markensteuerung. Bei den Vendoren stehen unter anderem die wichtigsten Amazon Updates für 2019, Amazons Datenquellen oder auch Advertising Hacks auf dem Plan.

Neben den Expertentipps und Best-Practise-Beispielen aus beiden Segmenten findet sich jedoch auch eine Neuerung: und zwar Breakouts zu den Themen Amazon Business sowie Vertrieb von Lebensmitteln über Amazon. Darüber hinaus werden zum ersten Mal auch Gebiete abseits von Amazon auf den Schirm genommen: Hierbei geht es darum, den Teilnehmern attraktive Geschäftsoptionen aufzuzeigen, die beispielsweise andere europäische Marktplätze (wie Otto.de und Cdiscount.com) oder auch der Online-Handel in China (via Alibaba/Tmall oder WeChat) bieten.

Sichern Sie sich jetzt 15 Prozent Rabatt

Die Leser von OnlinehändlerNews erhalten bei der Buchung ihrer Tickets bis zum 31. Dezember 2018 einen Rabatt von 15 Prozent: Um von dem Preisnachlass profitieren zu können, müssen Sie bei der Buchung den Rabatt-Code „ASK19-HB“ eingeben und zahlen dann statt 1.295 Euro zzgl. MwSt. nur noch 1.095 Euro zzgl. MwSt.

Jetzt Tickets buchen!

Noch einmal alle Informationen im Detail

  • Was: 5. Amazon Sales Kongress
  • Wann: 15. und 16. Januar 2019
  • Wo: Berlin, Hotel „Berlin, Berlin“

Über den Autor

Tina Plewinski Experte für Amazon

Bereits Anfang 2013 verschlug es Tina eher zufällig in die Redaktion von OnlinehändlerNews und damit auch in die Welt des Online-Handels. Ein besonderes Faible hat sie nicht nur für Kaffee und Literatur, sondern auch für Amazon – egal ob neue Services, spannende Technologien oder kuriose Patente: Alles, was mit dem US-Riesen zu tun hat, lässt ihr Herz höherschlagen. Nicht umsonst zeigt sie sich als Redakteurin vom Dienst für den Amazon Watchblog verantwortlich.

Sie haben Fragen oder Anregungen?

Kontaktieren Sie Tina Plewinski

Newsletter
Abonnieren
Bleibe stets informiert mit unserem Newsletter.

Schreiben Sie einen Kommentar

Sicherheitscode
Aktualisieren