Teilen Teilen Kommentare Drucken
Logistik zum Anfassen

Die Logistik-Messe Pick, Pack & Send geht an den Start

Veröffentlicht: 18.02.2019 | Autor: Michael Pohlgeers | Letzte Aktualisierung: 18.02.2019 | Gelesen: 2278 mal
Pick, Pack & Send Banner

Die Logistik gehört fest zum Online-Handel dazu – schließlich müssen die bestellten Waren ja auch zum Kunden kommen. Doch dieser Bereich bringt einige Herausforderungen und große Optimierungspotenziale mit sich.

Der Händlerbund und eCommerce Rockstar Michael Atug haben deshalb die Pick, Pack & Send ins Leben gerufen. Die Logistik-Messe wird in Zusammenarbeit mit der Deutschen Messe am 04. Juli 2019 das erste Mal in Hannover stattfinden und bietet unter dem Motto „Logistik zum Anfassen“ umfangreiche Informationen und auch praxisnahe Anwendungsbeispiele. Getreu dem Motto haben die Besucher die Möglichkeit, praktische Lösungen und deren Anwendung live vor Ort zu testen.

Praxisnahe Anwendungsbeispiele auf der Pick, Pack & Send 

Egal, ob es sich um die Lagerung, Kommissionierung, Verpackung, den Versand oder auch Fulfillment-Dienstleistungen handelt: Auf der Pick, Pack & Send präsentieren innovative Logistikunternehmen ihre Lösungen für die verschiedensten Bereiche.

Zudem gibt es noch die Möglichkeit, als Aussteller auf der Pick, Pack & Send aufzutreten oder die Logistik-Messe mit einem Sponsoring zu unterstützen.

Aussteller/Sponsor werden!

Ticket-Verkauf für die Pick, Pack & Send ist gestartet!

Heute ist der Ticket-Verkauf für die Pick, Pack & Send gestartet. Zunächst sind 200 Crazy-Bird-Tickets für Händler verfügbar. Diese schlagen mit 39,00 Euro (inkl. MwSt.) zu Buche. Nachdem dieses Kontingent erschöpft ist, kosten die Händler-Tickets 79,00 Euro (inkl. MwSt.). Dienstleister und Agenturen erhalten Tickets für 299,00 Euro (inkl. MwSt.). Händler sollen also schnell sein und sich schon jetzt ihr Ticket sichern!

Jetzt Tickets sichern!

Über den Autor

Michael Pohlgeers Experte für Marktplätze

Micha gehört zu den „alten Hasen“ in der Redaktion und ist seit 2013 Teil der E-Commerce-Welt. Als stellvertretender Chefredakteur hat er die Themenauswahl mit auf dem Tisch, schreibt aber auch selbst mit Vorliebe zu zahlreichen neuen Entwicklungen in der Branche. Zudem gehört zu er zu den Stammgästen in den Multimedia-Formaten OnAir und OnScreen.

Sie haben Fragen oder Anregungen?

Kontaktieren Sie Michael Pohlgeers

Schreiben Sie einen Kommentar

Sicherheitscode
Aktualisieren

Newsletter
Abonnieren
Bleibe stets informiert mit unserem Newsletter.