Teilen Teilen Kommentare Drucken
Anzeige

Die SEO-Branche trifft sich bei der Campixx

Veröffentlicht: 05.03.2019 | Autor: Markus Gärtner | Letzte Aktualisierung: 06.03.2019 | Gelesen: 540 mal
Campixx

Nach einigen Dingen muss man lange suchen, nach guten SEO-Konferenzen nicht: Die SEO CAMPIXX öffnet am 21. und 22. März 2019 in Berlin ihre Pforten. Zur CAMPIXX 2019 werden rund 700 Besucher erwartet, die gemeinsam Vorträgen lauschen und sich in rund 120 Sessions austauschen können. Damit gehört sie zu den größten Online-Marketing-Veranstaltungen in dem Bereich.

SEO-Vorträge von Zeit Online, XING und Bonprix

Jede Menge Redner zeigen in ihren Vorträgen die neuesten Trends und Kniffe in Sachen Suchmaschinenoptimierung, darunter sind unter anderem Vertreter von Zeit Online, Xing, Projecter, Axa, Searchmetrics, Auto1 und Bonprix. Auf dem Programm stehen nicht nur Klassiker wie Linkbuilding und SEO-Monitoring, sondern auch Trendthemen wie Voice Commerce und Alexa Echo Skills. Außerdem gibt es unter anderem wertvolle Hinweise zum SEO-Einsatz im Online-Recruiting im vielzitierten „War for Talents“. Abgerundet wird das Ganze durch SEO-Erfolgsgeschichten, aber auch den „größten FuckUps zwischen Agentur und Endkunde“.

„Klassentreffen-Charakter“ auf der SEO Campixx

Das Branchenevent findet bereits zum elften Mal im Hotel Müggelsee in Berlin statt. „Die Stimmung ist so herzlich und die Teilnehmer haben immer eine Menge Spaß, das spürt man richtig. Die Konferenzen haben bei all dem gesammelten Knowhow und der kreativen Energie dennoch fast einen Klassentreffen-Charakter – auf diese Art und Weise einzigartig. Das Organisatoren-Team macht wirklich einen super Job und ist dabei noch unglaublich sympathisch“, findet Christian Radau, General Manager im Hotel Müggelsee. „Mehr Insights und weniger Show“, heißt es vom Veranstalter 

Die Einzeltickets für die SEO CAMPIXX sind leider bereits ausverkauft, Kombitickets für die CAMPIXX und die CONTENTIXX sind für 899 Euro (ohne Mwst.) hier noch begrenzt erhältlich. Die CONTENTIXX beschäftigt sich mit Content Marketing und findet am 19./20. März 2019 statt. 

Über den Autor

Markus Gärtner Experte für Local Commerce

Markus ist 2018 zum OHN-Team dazugestoßen und berichtet unter anderem über aufstrebende StartUps im E-Commerce. Zuvor hat er beim Branchendienst Location Insider die digitalen Ideen des stationären Handels beleuchtet und für mobilbranche.de den Online-Handel via Smartphone und Apps ins Auge gefasst. Die Digitalisierung der Medienbranche konnte er in seiner Zeit bei dem Branchendienst turi2 beobachten.

Sie haben Fragen oder Anregungen?

Kontaktieren Sie Markus Gärtner

Schreiben Sie einen Kommentar

Sicherheitscode
Aktualisieren

Newsletter
Abonnieren
Bleibe stets informiert mit unserem Newsletter.