Teilen Teilen Kommentare Drucken
Anzeige

Die Gründerszene Awards: Wer wächst, gewinnt!

Veröffentlicht: 20.06.2019 | Autor: Michael Pohlgeers | Letzte Aktualisierung: 20.06.2019
Gründerszene Awards

Mit den Gründerszene Awards zeichnet die Gründerszene die 50 wachstumsstärksten Digitalunternehmen in Deutschland aus. Um an der Preisverleihung teilzunehmen, muss ein Unternehmen Umsatzerlöse von mindestens 10.000 Euro im vollen Geschäftsjahr 2016 erreicht haben und über ein digitales Geschäftsmodell verfügen – also entweder digitale Vertriebskanäle bedienen oder mit einem digitalen Produkt Umsätze generieren.

Im Rahmen der Preisverleihung wird ein Wachstums-Score berechnet, in den die Nettoumsätze der vergangenen drei vollen Geschäftsjahre einfließen. Die Geschäftstätigkeit der teilnehmenden Unternehmen muss deshalb bis spätestens zum 1. Januar 2016 erfolgt sein. Der Wachstums-Score wird von KPMG, dem Hauptpartner der Gründerszene Awards, berechnet. Gründerszene selbst erhält keinen Einblick in die Finanzdaten der teilnehmenden Unternehmen.

Die Bewerbungsphase für die Gründerszene Awards läuft

Der Hauptpreis der Gründerszene Awards wird in der Kategorie Wachstum verliehen. In dieser Kategorie werden 50 Unternehmen ausgezeichnet. Zusätzlich dazu werden die Gewinner einzelner Wachstumsbranchen gekürt.

Zudem wird auch der Sonderpreis in der Kategorie Entrepreneurship verliehen. Mit diesem Preis wird der außergewöhnliche Einsatz zur expliziten Förderung des Unternehmenstums in Deutschland ausgezeichnet – also eine Person, ein Unternehmen oder eine Institution, die die deutsche Digitalwirtschaft maßgeblich prägt. Mit dem Sonderpreis Big Player werden außergewöhnliche unternehmerische Leistungen ausgezeichnet. Beide Sonderpreise werden von einer ausgewählten, unabhängigen Jury verliehen.

Unternehmen können sich jetzt für die Gründerszene Awards in der Kategorie Wachstum bewerben. Bis zum 15. Juli 2019, 23:59 Uhr, können Sie sich über das Online-Formular anmelden.

Jetzt bewerben!

Über den Autor

Michael Pohlgeers Experte für Marktplätze

Micha gehört zu den „alten Hasen“ in der Redaktion und ist seit 2013 Teil der E-Commerce-Welt. Als stellvertretender Chefredakteur hat er die Themenauswahl mit auf dem Tisch, schreibt aber auch selbst mit Vorliebe zu zahlreichen neuen Entwicklungen in der Branche. Zudem gehört zu er zu den Stammgästen in den Multimedia-Formaten OnAir und OnScreen.

Sie haben Fragen oder Anregungen?

Kontaktieren Sie Michael Pohlgeers

Schreiben Sie einen Kommentar

Newsletter
Abonnieren
Bleibe stets informiert mit unserem Newsletter.

Meistgelesene Artikel