Teilen Teilen Kommentare Drucken
Rückblick

So war die NEXUS 2020 am Nürburgring

Veröffentlicht: 02.03.2020 | Autor: Christoph Pech | Letzte Aktualisierung: 05.03.2020
Händlerbund Team

Der Händlerbund veranstaltete am 29. Februar zum dritten Mal seine E-Commerce-Messe, dieses Jahr erstmals unter dem neuen Namen NEXUS. 2020 ging es zum Nürburgring und passend zur spektakulären Location wurden die etwa 1.000 Besucher, Branchenexperten und Aussteller von den Rennsportlegenden David Coulthard und Mark Gallagher begrüßt, die in ihrer Keynote spannende Parallelen zwischen Business und Überholspur zogen.

Danach erwarteten die Besucher mehr als 50 Fachvorträge in den vier Themenwelten Marktplätze & Payment, Online-Marketing, Logistik & Internationalisierung sowie Shopsysteme & Tools. In der Speakercorner gab es zusätzlich spannende Insights und interessante Interviews, unter anderem mit dem ehemaligen Motorsportchef von Mercedes Benz, Norbert Haug. Ebay, Google oder 4Sellers sorgten für spannende Vorträge und E-Commerce zum Anfassen. Bei den 60 Ausstellern, die die Themenwelten säumten, war stets Zeit für Gespräche, Verträge und Networking. Auf den insgesamt 4.500 Quadratmetern wurde es garantiert nicht langweilig.

Nächstes Jahr geht es weiter

„Die NEXUS ist für uns eine wertvolle Gelegenheit, unser digitales Netzwerk zu versammeln. Aus den Gesprächen mit den Messe-Besuchern entwickeln wir das ganze Jahr über Lösungen und Aufgaben, die wir dann umso motivierter angehen. Die NEXUS 2020 war ein voller Erfolg und wird im nächsten Jahr fortgesetzt“, kommentierte Händlerbund-CEO Andreas Arlt die Veranstaltung. In der VIP-Lounge des Nürburgrings ging es parallel beim Side Event Car Digital um die Automobilbranche, wo sich deren Hauptsponsoren Commercetools und best IT mit Vertretern von Ford oder AutoScout24 die Klinke in die Hand drückten.

Der Coronavirus war zwar ein allgegenwärtiges Thema, auch dank erhöhter Vorsichtsmaßnahmen ließen sich die Messebesucher von der Berichterstattung aber nicht davon abhalten, fleißig Kontakte zu knüpfen. Im Motorsportmuseum des Nürburgrings ging der Tag ausgelassen auf der obligatorischen After-Show-Party zu Ende.

Auf seiner Facebook-Seite hat der Händlerbund übrigens eine ganze Menge bildlicher Eindrücke der Messe festgehalten. Die Teilnehmer zeigten sich sich sehr zufrieden mit der Messe, OMT etwa blicken in ihrem Recap positiv auf die NEXUS zurück.

Über den Autor

Christoph Pech Experte für Digital Tech

Christoph ist seit 2016 Teil des OHN-Teams. In einem früheren Leben hat er Technik getestet und hat sich deswegen nicht zweimal bitten lassen, als es um die Verantwortung der Digital-Tech-Sparte ging. Digitale Politik, Augmented Reality und smarte KIs sind seine Themen, ganz besonders, wenn Amazon, Ebay, Otto und Co. diese auch noch zu E-Commerce-Themen machen. Darüber hinaus kümmert sich Christoph um den Youtube-Kanal.

Sie haben Fragen oder Anregungen?

Kontaktieren Sie Christoph Pech

Schreiben Sie einen Kommentar

Newsletter
Abonnieren
Bleibe stets informiert mit unserem Newsletter.