Anzeige

E-commerce Berlin Expo lockt Fach-Besucher im Mai zum Austausch

Veröffentlicht: 22.03.2022 | Geschrieben von: Redaktion | Letzte Aktualisierung: 28.03.2022

Den 5. Mai 2022 sollten sich Online-Händler, Marketing- und sonstige Experten vormerken: In Berlin findet zum sechsten Mal die Konferenz Ecommerce Berlin Expo statt, mit interessanten Vorträgen und der Chance auf Austausch und Networking mit spannenden Gästen aus dem B2B- und B2C-Bereich von namhaften Unternehmen – und das ganze kostenlos!

Deutsche Post, Shopify, Mastercard auf der Ecom Berlin Expo

Die Ecom Berlin Expo erwartet rund 10.000 internationale Besucher und über 200 Aussteller, darunter dieses Mal unter anderem Wish, Thrasio, Plentymarkets, Shopware, Deutsche Post DHL, Shopify, Rakuten, Idealo und Mastercard. Unter den 50 Speakern sind unter anderem:

  • Cengiz Duelger, Vice President Digital Performance Hub @ Sky Deutschland 
  • Peter Hartmann, Global Digital Marketing Manager @ Henkel
  • Matthias Genz, Kaufmännischer Geschäftsführer 5 Retail Store @ MediaMarktSaturn
  • Julia Wagner, Partner Manager Marketing @ Amazon Deutschland
  • Jörg Heinemann, Innovation Evangelist @ Otto
  • Melvin Dreyer, Diplomjurist und Fachredakteur @ Händlerbund
  • Sonja Teichmann, Country E-Commerce Manager @ IKEA

Die Zuhörer und Besucher können bei den Vorträgen ihr Wissen zu aktuellen E-Commerce-Trends, Use Cases oder Prognosen erweitern, ins Gespräch kommen und den Erfolg ihres Geschäfts steigern.

Ecommerce Berlin Expo: Kostenlos anmelden

Die Messe findet am 5. Mai von 10 bis 17 Uhr in der Station Berlin, Luckenwalder Str. 4-6 statt. Die Teilnahme ist kostenlos! Dafür muss man sich nur registrieren.

Alle Infos auch auf der Homepage der Ecom Berlin Expo.

Schreiben Sie einen Kommentar

Newsletter
Abonnieren
Bleibe stets informiert mit unserem Newsletter.

Meistgelesene Artikel