Teilen Teilen Kommentare Drucken

19.04.2018 - 110% Wissen zur Konversionsoptimierung – Die Conversion Roadshow in Köln

Veröffentlicht: 01.03.2018 | Autor: Corinna Flemming | Letzte Aktualisierung: 01.03.2018

Am 19. April dreht sich im RheinEnergieStadion alles rund um das Thema Konversionsoptimierung. Bereits zum zweiten Mal lädt die Conversion Roadshow alle Interessenten nach Köln.

Conversion Roadshow
© overheat UG

Aus Besuchern Kunden machen – Das ist die hohe Kunst des Marketings. Diese vermittelt am 19. April bereits zum zweiten Mal die Conversion Roadshow. Die Tageskonferenz findet im Kölner RheinEnergieStadion statt und verspricht allen Teilnehmern, 110% Wissen in der Konversionsoptimierung zu tanken. Das LineUp mit ausgewählten Experten der Branche vermittelt an diesem Tag geballtes Wissen rund um das Thema Conversion. Mit dabei sind unter anderem Referenten der Deutschen Post, Zalando und HubSpot.

Vertiefende Workshops und Speednetworking

Den ganzen Tag über können sich Teilnehmer zu verschiedenen Vorträgen wie beispielsweise AdWords, Kundendialog und der Formular Optimierung auf den aktuellen Stand der Dinge bringen. Zusätzlich bietet die Conversion Roadshow parallel laufende Workshops an, die in kleinen Gruppen vertiefendes Wissen zu einschlägigen Themen vermitteln. Die Pausen zwischen den Referaten und Workshops können Teilnehmer zum intensiven Speednetworking nutzen. Wem die Zeit tagsüber dafür nicht genügt, dem steht noch das Get Together am Abend zur Verfügung. Hier können sich Händler untereinander austauschen, mit dem ein oder anderen Experten ins Gespräch kommen und sich dabei von dessen Erfahrungen und Methoden inspirieren lassen.

OnlinehändlerNews-Leser erhalten mit dem Aktionscode haendlerbund 50€ Rabatt auf den aktuellen Ticketpreis!

 

Zur Anmeldung

 

Die Daten im Überblick:

Was? Conversion Roadshow

Wann? 19. April 2018

Wo? RheinEnergieStadion in Köln

Ticketpreise: (zzgl. MWST.)

Early Bird (bis 15.03.2018) – 249 €

Standard – 349 €

VIP Ticket – 599 €

Über den Autor

Corinna Flemming Experte für Internationales

Nach verschiedenen Stationen im Redaktionsumfeld wurde schließlich das Thema E-Commerce im Mai 2017 zum Job von Corinna. Seit sie Mitglied bei den OnlinehändlerNews ist, kann sie ihre Liebe zur englischen Sprache jeden Tag in ihre Arbeit einbringen und hat sich dementsprechend auf den Bereich Internationales spezialisiert.

Sie haben Fragen oder Anregungen?

Kontaktieren Sie Corinna Flemming

Schreiben Sie einen Kommentar

Newsletter
Abonnieren
Bleibe stets informiert mit unserem Newsletter.

Meistgelesene Artikel