MerchantDay 2018 Recap: Ein Tag voller Input und Ideen

Veröffentlicht: 19.04.2018 | Geschrieben von: Michael Pohlgeers | Letzte Aktualisierung: 20.04.2018

Am 13. April 2018 fand der Merchant Day in Hannover statt. Die Konferenz bot zahlreiche Themen, mit denen die anwesenden Online-Händler sich auseinandersetzen konnten. In den Pausen zwischen den Vorträgen hatten die Händler Gelegenheit, sich bei den anwesenden Ausstellern zu informieren.  

MerchantDay 2018
Foto: Michael Pohlgeers | Händlerbund

Der Merchant Day am 13. April 2018 zeigte vor allem eins: Das Thema Amazon ist für die Online-Händler von besonderer Bedeutung. Zahlreiche Vorträge der Konferenz drehten sich um den Online-Marktplatz. Dabei ging es unter anderem um die Frage, ob sich ein Amazon-Shop oder ein eigener Online-Shop lohnt. Für Amazon-Händler standen dann auch einige Vorträge zur Optimierung der eigenen Angebote auf dem Plan. Gegen Ende des Tages riss das Powerhouse Christian Otto Kelm die Zuhörer nochmal mit. Er zeigte, mit welchen Strategien Händler ihre Konkurrenten auf Amazon ausstechen können – und schreckte dabei bei allem Humor auch nicht vor deutlichen Worten zurück.

Der Merchant Day bot aber nicht nur ein Programm für Amazon-Händler: In den Vorträgen, die in zwei Sälen abgehalten wurden, ging es auch um das Brandbuilding, Wachstumschancen bei Ebay, Mobile Commerce, SEO und Google Shopping. Die Gäste des Merchant Day überrannten dabei teilweise die Räume: Bei so manchem Vortrag drängten sich die Zuhörer bis auf den Flur vor dem Saal. So zog Stefan Karalic von Intomarkets zahlreiche Besucher mit seinem Vortrag „5 Instagram-Hacks für dein E-Business“ in den Bann und brachte den kleineren Vortragssaal an seine Grenzen.

In den Pausen ging es zu den Ausstellern

In den Pausen nutzten die Teilnehmer die Zeit nicht nur zum Essen. Die Aussteller, die ihre Stände entlang des zentralen Wegs im Convention Center der Hannover Messe aufgebaut hatten, wurden von den anwesenden Online-Händlern aufgesucht, um Fragen zu klären oder sich über Dienstleistungen zu informieren. Zur Ruhe kamen die Aussteller in diesen Zeiten kaum – damit dürfte der Merchant Day auch für sie zu einem durchaus erfolgreichen Tag geworden sein.

Im Anschluss an den Tag wartete noch das Networking auf die Händler, die die Abendveranstaltung auch dazu nutzten, um die gewonnenen Eindrücke des Tages zu diskutieren und Kontakte untereinander zu knüpfen.

Im nächsten Jahr wird der Merchant Day am 03. Mai wieder im Convention Center Hannover stattfinden. Der Ticketverkauf für die Veranstaltung ist bereits gestartet.

Über den Autor

Michael Pohlgeers
Michael Pohlgeers Experte für: Marktplätze

Micha gehört zu den „alten Hasen“ in der Redaktion und ist seit 2013 Teil der E-Commerce-Welt. Als stellvertretender Chefredakteur hat er die Themenauswahl mit auf dem Tisch, schreibt aber auch selbst mit Vorliebe zu zahlreichen neuen Entwicklungen in der Branche. Zudem gehört er zu den Stammgästen in den Multimedia-Formaten OnAir und OnScreen.

Sie haben Fragen oder Anregungen?

Kontaktieren Sie Michael Pohlgeers

Schreiben Sie einen Kommentar

Newsletter
Abonnieren
Bleibe stets informiert mit unserem Newsletter.