Teilen Teilen Kommentare Drucken

09.10.2018 - Das Who is Who der Retail-Branche auf dem Internet World Congress 2018

Veröffentlicht: 28.08.2018 | Autor: Corinna Flemming | Letzte Aktualisierung: 28.08.2018

Der Internet World Congress findet am 09. und 10. Oktober 2018 erneut im München statt und informiert in zahlreichen Fachvorträgen über die aktuellen Trends der digitalen Branche. OnlinehändlerNews-Leser erhalten außerdem einen Rabatt auf ihr Veranstaltungsticket.

Internet World Congress
© Neue Mediengesellschaft Ulm mbH

Am 09. und 10. Oktober dreht sich im Münchner Kongresshotel Arabellapark alles rund um den digitalen Handel. Auf dem Internet World Congress 2018 trifft sich das Who is Who der Retail-Branche, um sich über aktuelle Trends auszutauschen. Die rund 250 Besucher erwartet neben 50 Speakern, die in über 40 Sessions ihr Fachwissen mit dem Publikum teilen, zusätzlich noch Best-Practise-Beispiel sowie diverse Omnichannel-Strategien.

Die Fokusthemen des Congress 2018 liegen unter anderem beim Omnichannel sowie der Digitalisierung am Point of Sale, dem Future of Commerce und der Artificial Intelligence im Handel. Außerdem werden gezielte Plattform-Strategien für den Handel vorgestellt.

Von den Besten lernen und nützliche Kontakte knüpfen

Neben den zahlreichen Fachvorträgen steht an beiden Tagen das Networking mit an oberster Stelle. Teilnehmer haben die Gelegenheit, sich nicht nur Input von den anwesenden Branchenexperten zu holen, sondern auch im gemeinsamen Erfahrungsaustausch mit anderen Besuchern Inspirationen für das eigene Geschäft mitzunehmen.

Alle Leser der OnlinehändlerNews erhalten außerdem mit dem Aktionscode IWC18haendlerbund einen Rabatt von 250 € auf ihr Ticket für den Internet World Congress. Der Code muss noch vor der Ticketauswahl angegeben werden.

Zur Anmeldung

Die Daten im Überblick:

Was? Internet World Congress 2018

Wann? 09. und 10. Oktober 2018

Wo? Sheraton München Arabellapark Hotel

Ticketpreise:  

  • Congress 2-Tages-Ticket: 1.416,10 €
     

Über den Autor

Corinna Flemming Experte für Internationales

Nach verschiedenen Stationen im Redaktionsumfeld wurde schließlich das Thema E-Commerce im Mai 2017 zum Job von Corinna. Seit sie Mitglied bei den OnlinehändlerNews ist, kann sie ihre Liebe zur englischen Sprache jeden Tag in ihre Arbeit einbringen und hat sich dementsprechend auf den Bereich Internationales spezialisiert.

Sie haben Fragen oder Anregungen?

Kontaktieren Sie Corinna Flemming

Schreiben Sie einen Kommentar

Newsletter
Abonnieren
Bleibe stets informiert mit unserem Newsletter.