Teilen Teilen Kommentare Drucken

plentymarkets-Kongress begeistert Teilnehmer mit Fachvorträgen und Roulette

Veröffentlicht: 07.03.2013 | Autor: Ariane Nölte | Letzte Aktualisierung: 07.03.2013 | Gelesen: 4312 mal

Mit 56 Messeaustellern und 1.000 Veranstaltungsteilnehmern war die 6. Auflage des plentymarkets Online-Händler-Kongresses in Kassel am 2. März ein voller Erfolg. In Vorträgen, Workshops und an den Messeständen informierten die anwesenden E-Commerce-Experten zu spannenden Themen rund um ihre Branche.

plentymarkets

Im Eröffnungsvortrag sprach plentymarkets-Geschäftsführer Jan Griesel über Weiterentwicklungen der hauseigenen Shopsoftware, die „am Puls der Zeit“ sind und gleichzeitig kundennah optimiert werden. „So haben wir in der kommenden Version den Schwerpunkt auf die Bereiche 'effiziente Kundenkommunikation' über das weiterentwickelte Ticket-System und 'Versandoptimierung' durch ein ganz neu entwickeltes Tool gelegt“, sagte Griesel.

Infos rund um den E-Commerce

Anschließend versorgten weitere Keynote-Speaker sowie die Austeller die Teilnehmer der Messe mit vielen interessanten Infos zu E-Commerce-relevanten Bereichen wie Marketing, Payment und Recht. Der Händlerbund war zusammen mit seinem Tochterunternehmen der Prokur Forderungsmanagement GmbH, mit einem Stand vertreten. Vertreter der beiden Unternehmen erläuterten fachkundig die wichtigen E-Commerce-Themen Recht und Zahlungsausfälle im Online-Handel.

Außerdem sprach beispielsweise Dr. Georg Wittmann, Senior Consultant am ibi Research Institut der Uni Regensburg über Multichannel und diskutierte das Thema anschließend mit Vertretern verschiedener Marktplätze in einer Panel-Diskussion. Johannes Altmann von dem Beratungsunternehmen Shoplupe hielt einen Vortrag mit dem Titel „Shopflow – der konsequente Optimierungsworkflow für Onlineshops“.

Erfolgreichste plentymarkets-Händler ausgezeichnet

Abgerundet wurde die Veranstaltung von der Verleihung des Awards für die erfolgreichsten plentymarkets-Händler. In diesem Jahr wurden www.moebel-modern.de mit Gold, www.sport-fleck.de mit Silber und www.billigerluxus.de mit Bronze ausgezeichnet. 

Networking bei Dinner und Blackjack

Nach dem Ende des offiziellen Veranstaltungsteils lud die Aftershow-Party des plentymarkets-Kongresses mit einem gemeinsamen Dinner und Casino-Tischen zum Verweilen und Networken ein. Die E-Commerce-Experten nutzten dies ausgiebig und kamen bis in die frühen Morgenstunden bei Blackjack, Poker und Roulette zusammen.

Für alle, die den plentymarkets Online-Händler-Kongress noch einmal Revue passieren lassen wollen, stehen zahlreiche Fotos der Veranstaltung online zur Verfügung.

Schreiben Sie einen Kommentar

Sicherheitscode
Aktualisieren

Newsletter
Abonnieren
Bleibe stets informiert mit unserem Newsletter.