Super Banner Wallpaper

Das Infoportal des Händlerbundes

KATEGORIEN...

Dropshipping bezeichnet in der Logistik eine Distributionsart. Kennzeichnend ist hierbei, dass die Ware eines Onlineshops direkt von dem Großhändler bzw. Hersteller an den Kunden verschickt wird. Demnach bedeutet Dropshipping nichts anderes als Streckengeschäft oder auch Direktversand.

In der Praxis läuft ein Dropshipping-Geschäft folgendermaßen ab: Ein Kunde bestellt die von ihm gewünschte Ware bei seinem Internethändler im Online-Shop und bezahlt den Rechnungsbetrag an den Händler. Dieser versendet aber nicht selbst, sondern bestellt die benötigte Ware bei seinem Großhändler, der dann im Anschluss die Bestellung an den Kunden verschickt.

Die Nutzung von Dropshipping erfreut sich bei vielen Online-Händlern großer Beliebtheit. Denn diese Art der Distribution bringt für die Internethändler so einige Vorteile mit sich. Zum einen entfallen die hohen Lagerkosten, da der Online-Händler die gesamte Ware bei dem Großhändler lässt. So können die Internethändler durch das Dropshipping ihren Kunden ein riesiges Sortiment an Waren anbieten, ohne dass er ein eigenes Lager aufbauen muss. Auch die Kosten für den Eigenversand und der logistische Aufwand für den Online-Händler reduzieren sich bzw. entfallen ganz, da dieser die Bestellungen nicht selbst zusammenstellen, verpacken und versenden muss und somit auch kein Personal und Verpackungsmaterial benötigt. Die ersparten Kosten können dann auch bei der Preisbildung an den Kunden weitergegeben werden. Das wiederum kann zu zufriedeneren Kunden und zu einem Wettbewerbsvorteil führen.

Anders als beim Einzelhandel, wo die Ware im Voraus eingekauft und auch bezahlt werden muss, gehen die Händler beim Direktversand kein großes Risiko ein. Denn die Ware wird erst bei einer Bestellung bei dem Großhändler angefordert. Somit minimieren sich das Absatzrisiko und auch die Kapitalbindung.

Durch die Wahl des Direktvertriebs gibt der Händler sehr viel Verantwortung an seinen Großhändler ab. Dieser wickelt schließlich den gesamten Versand der Bestellungen ab, was natürlich mögliche Risiken mit sich bringt. Deshalb muss hier auf jeden Fall ein kompetenter und vertrauensvoller Partner gefunden werden.

 

zurück

Geschrieben von Redaktion
ARTIKEL WEITEREMPFEHLEN
3745 mal gelesen
ÄHNLICHE ARTIKEL