Super Banner Wallpaper

Das Infoportal des Händlerbundes

KATEGORIEN...
| Kategorie: Glossar-Beitrag

Growth Hacking

Growth Hacking beschreibt eine auf Wachstum (growth) ausgerichtete Online-Marketingstrategie, die mit innovativen Mitteln den Absatz und die Bekanntheit erhöhen soll. Im Vergleich zu etablierten und kostspieligen Marketingmethoden wie Print, Radio- oder TV-Werbung stellt Growth Hacking für gewöhnlich eine deutlich weniger preisintensive Maßnahme dar. Aufgrund der Kosteneffizienz sind Growth Hacking Methoden besonders bei Gründern und Start-Ups beliebt.

Growth Hacking ist üblicherweise datenbasiert und arbeitet mit skalierbaren Metriken zur Erfolgskontrolle. Daher müssen alle Maßnahmen analysierbar und widerhohlbar sein. Im Vergleich zu klassischen Online-Marketing Maßnahmen, die meist zusätzlich durchgeführt werden, suchen Growth Hacker nach innovativen Wegen, um das Unternehmenswachstum zu beschleunigen. Growth Hacking Bemühungen sind daher meist speziell auf das Leistungsangebot des Unternehmens angepasst und nicht universell auf andere Unternehmen anwendbar.



zurück
Geschrieben von Mario Csonka
ARTIKEL WEITEREMPFEHLEN
1978 mal gelesen