Das Infoportal des Händlerbundes

KATEGORIEN...

| Kategorie: Allgemein

Artikelbild
© HubSpot
Der Marketing-Software-Anbieter HubSpot wächst rasant. Nachdem das Unternehmen bereits vor fünf Jahren in Dublin ein europäisches Büro eröffnet hat, wagt der All-in-one-Software-Anbieter nun den Schritt auf das europäische Festland. In Berlin wurde gestern die deutsche Niederlassung eröffnet. HubSpot erhofft sich von dem Standort den idealen Ausgangspunkt, um die DACH-Geschäfte weiter voranzutreiben. Zudem will das Unternehmen ein deutsches Datenzentrum eröffnen. ...
...weiterlesen

| Kategorie: Allgemein

Artikelbild
© Markus Wissmann / shutterstock.com
Anis Mohamed Youssef Ferchichi, aka Bushido, ist sauer und das nicht zu knapp. Grund seiner schlechten Laune ist das Modehaus Otto, das dem Rapper jetzt eine Lieferung verweigert hat. Das Unternehmen hielt den Berliner für einen Fake und teilte ihm in einem Brief mit, seine bestellte Ware nicht liefern zu können. Daraufhin zog Bushido auf Instagram ordentlich vom Leder. ...
...weiterlesen

Fullbanner Platz 1
| Kategorie: Allgemein

Artikelbild
© I AM NIKOM / Shutterstock.com
Viele Großstädte auf der ganzen Welt haben in der Vergangenheit bereits Misstrauen oder sogar Ablehnung gegenüber der Unterkunftsvermittlung Airbnb gezeigt. Auch in Berlin sah man den Dienst bisher kritisch. Doch nun scheint es in der Hauptstadt eine Kehrtwende zu geben – mit gewissen Einschränkungen soll die private Vermietung von Wohnungen nun wohl doch erlaubt werden. ...
...weiterlesen

| Kategorie: Internationales

Artikelbild
© I AM NIKOM / Shutterstock.com
Nachdem Ebay und andere Unternehmen jüngst ihre Zahlen für das dritte Quartal 2017 vorgelegt haben, zieht nun auch der Zahlungsanbieter PayPal nach. Dabei zeigt sich: Bei dem US-Konzern könnte es kaum besser laufen und auch die Aussichten auf die weihnachtlichen Monate sind überaus erfreulich ...
...weiterlesen

| Kategorie: Internationales

Artikelbild
© Delpixel / Shutterstock.com
Zahlreiche Unternehmen grübeln seit Monaten, wie ihre Unternehmensstrategie in Großbritannien künftig aussehen soll. Wird man bleiben? Wird man sich komplett aus Großbritannien zurückziehen? – Beim Re-Commerce-Anbieter Momox scheint eine Entscheidung bereits gefallen zu sein. Das Unternehmen will sein Engagement im Königreich nämlich verstärken. ...
...weiterlesen

| Kategorie: Allgemein

Artikelbild
© myToys
Die MyToys-Gruppe hat in diesen Tagen ihren 18. Geburtstag gefeiert und ist damit volljährig. Seit 1999 habe man sich vom StartUp zum Marktführer entwickelt. Mittlerweile beschäftigt das Unternehmen über 2.000 Mitarbeiter und erzielt einen Jahresumsatz von mehr als einer halben Milliarde Euro. Auf den Erfolgen der ersten 18 Jahre will man sich aber nicht ausruhen: „Wir wollen die zentrale Shopping-Plattform für Familienprodukte werden!“, sagt Gründer und Geschäftsführer Dr. Oliver Lederle. ...
...weiterlesen

Fullbanner Platz 2
| Kategorie: Internationales

Artikelbild
© Blue Apron
Das Kochboxen-Business von Blue Apron scheint zu straucheln. Wie das Unternehmen jetzt selber mitteilte, wird man rund sechs Prozent der Mitarbeiter entlassen. Das entspricht nach den aktuellen Zahlen über 300 Betroffenen. Zu diesem Schluss hat man sich wohl wegen des verhaltenen Starts an der Börse entschieden. Die Konkurrenz um möglicherweise bald Amazon sitzt dem Konzern zusätzlich im Nacken. ...
...weiterlesen