Super Banner Wallpaper

Das Infoportal des Händlerbundes

KATEGORIEN...

| Kategorie: Internationales

Artikelbild
© Vdovichenko Denis - Shutterstock.com
Rund drei Jahre nach einem Brand im Hauptlager in Barnsley musste der britische Mode-Händler Asos abermals den Kampf gegen die Flammen aufnehmen. Dieses Mal war das Vertriebszentrum in Berlin betroffen, das erst vor Kurzem in Betrieb genommen wurde. Verletzte gab es angeblich keine, doch der Schaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf mehrere Millionen Euro. ...
...weiterlesen

| Kategorie: Allgemein

Artikelbild
© Michaelpuche - Shutterstock.com
Das britische Mode-Label Ben Sherman wurde bereits im Jahr 1963 gegründet. Bis zum jetzigen Zeitpunkt mussten Kunden aus Deutschland Produkte der Marke größtenteils aus dem britischen Store bestellen und somit längere Lieferzeiten in Kauf nehmen. Das ändert sich nun jedoch, denn Ben Sherman geht mit einem deutschen Online-Shop an den Start – und will mit verschiedenen Extras bei den Kunden punkten. ...
...weiterlesen

| Kategorie: Studien

Artikelbild
© VectorDoc - Shutterstock.com
Das Kaufverhalten der hiesigen Konsumenten war im vergangenen Monat April verhältnismäßig niedrig. Das haben die Ergebnisse des aktuellen E-Commerce-Index von Metoda ergeben. Ein Großteil der 15 betrachteten Produktkategorien weist ein Negativtrend hin, doch für drei Sparten sah es dagegen erfreulich aus. Passend zum Wetterumschwung konnte sich eine Kategorie besonders weit von den anderen absetzen. ...
...weiterlesen

| Kategorie: Allgemein

Artikelbild
© Maksim Kabakou - Shutterstock.com
Die Webopac-Logistics GmbH hat einen neuen Online-Marktplatz gestartet. Dieser nennt sich „BuYerZon“ und will Händler insbesondere mit der Tatsache von sich überzeugen, nicht selbst als Wettbewerber zu agieren. BuYerZon arbeitet exklusiv mit dem Logistikunternehmen DPD zusammen und hat bereits große Pläne für die Zukunft im Gepäck, insbesondere was die Expansion anbelangt. ...
...weiterlesen
2 Kommentare

| Kategorie: Internationales

Artikelbild
© sharpshutter - Shutterstock.com
Das Matratzen-StartUp Eve geht noch in dieser Woche an die Londoner Börse und nimmt dadurch etwa 41 Millionen Euro ein. Das hat das Unternehmen in einer offiziellen Mitteilung bekannt gegeben. Mit dem Geld will sich Eve in den zehn Märkten, in denen das StartUp aktiv ist, besser aufstellen und zugleich die Produktpalette erweitern. Das alles soll insgesamt zu den imposanten Umsatzplänen beitragen, die Eve in diesem Jahr anstrebt. ...
...weiterlesen

| Kategorie: Allgemein

Artikelbild
© WDnet Creation / Shutterstock.com
Der schwedische Streaming-Anbieter Spotify gilt schon länger als heißer Kandidat für einen Börsengang, doch bisher hielt sich das Unternehmen bedeckt. Nun verdichten sich die Hinweise, dass das Thema bei den Schweden aber auf dem Tisch liegt: Insiderinformationen zufolge soll Spotify einen Börsengang Ende 2017 oder Anfang 2018 anpeilen. Dabei will das Unternehmen einen neuen Prozess nutzen, mit dem es viel Geld sparen könnte. ...
...weiterlesen

Fullbanner Platz 2
| Kategorie: Allgemein

Artikelbild
© Ljupco Smokovski – Shutterstock.com
Matratzen werden von StartUps zu neuen Lifestyle-Produkten und Prestige-Objekten erhoben. Nun will Otto ein Stück vom Kuchen abhaben und hat einen eigenen Spezial-Shop gestartet. In diesem Shop vertreibt Otto die sogenannte Paul-Paula-Matratze. Das Unternehmen gibt sich überzeugt, mit seiner Expertise großen Druck auf die Konkurrenz ausüben zu können. ...
...weiterlesen

,