Das Infoportal des Händlerbundes

KATEGORIEN...

| Kategorie: Allgemein

Artikelbild
© M DOGAN / Shutterstock.com
Beim Handelskonzern Metro laufen die Geschäfte nicht so, wie sie sollten. Die Ziele, die sich das Unternehmen bis Ende September dieses Jahres gesteckt hat, werden wohl nicht erreicht werden können. Entsprechend hat Metro die Jahresprognose für 2017/18 gesenkt. Dies wurde auch an der Börse deutlich sichtbar: Die Aktie bracht empfindlich ein. ...
...weiterlesen

| Kategorie: Allgemein

Artikelbild
© Tero Vesalainen – Shutterstock.com
Der Online-Optiker Mister Spex treibt seine Offline-Expansion weiter voran. Nachdem das Unternehmen erst kürzlich einen Spex-Store im hessischen Sulzbach eröffnet hat, folgt nun ein Ladengeschäft in Erfurt. Auf über 100 Quadratmetern Fläche bietet das Unternehmen Brillen und auch Sehtests an. Mister-Spex-Geschäftsführer Mirko Caspar kündigte zudem an, dass die Zeichen weiterhin auf Wachstum stehen und weitere Filialen in Planung seien. ...
...weiterlesen

Fullbanner Platz 1
| Kategorie: Internationales

Artikelbild
© Ken Wolter - Shutterstock.com
Nachdem Walmarts großer Konkurrent Amazon bereits seit einiger Zeit in seinen „Amazon Go“-Märkten auf Kassen verzichtet, zieht nun auch der US-Einzelhandelskonzern selbst nach. Doch „Check Out With Me“ funktioniert anders als Amazons Checkout-Möglichkeit: Walmart-Kunden brauchen sich zwar ebenfalls nicht an Kassen anstellen, müssen aber dennoch mit Mitarbeitern in Kontakt treten, um zu bezahlen. Wir erklären, wie „Check Out With Me“ funktioniert. ...
...weiterlesen

| Kategorie: Internationales

Artikelbild
© Claudia K / Shutterstock.com
Wie informierte Kreise berichten, will der chinesische Online-Händler JD.com auf seiner Plattform mehr europäische Luxusmarken vertreten haben. Auf einem Kongress in Madrid wollte sich das Unternehmen im Zuge dessen deutlich von seinem Konkurrenten Alibaba abgrenzen. Ein Sprecher meinte demnach, dass JD.com eine schnellere Lieferung und einen besseren Betrugsschutz als sein großer Konkurrent bieten kann. ...
...weiterlesen

Fullbanner Platz 2
| Kategorie: Internationales

Artikelbild
© Makistock / shutterstock.com, Adyen
Der niederländische Payment-Anbieter Adyen blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2017 zurück. So konnte der Konzern nicht nur die Umsatzmilliarde knacken, sondern auch mit namhaften Unternehmen seinen Kundenstamm deutlich erweitern. Auch das erste Quartal 2018 stand bereits ganz im Zeichen der Expansion. ...
...weiterlesen

| Kategorie: Studien

Artikelbild
© chrisdorney / shutterstock.com
Die Hotelvermittlungs-Plattform Booking.com hatte in der Vergangenheit schon öfter Probleme mit den Wettbewerbshütern. So sollen die teils aggressiven Methoden der Niederländer nicht rechtskonform sein. Diese Probleme haben dem Erfolg der Website aber keinen Abbruch getan. Ganz im Gegenteil, der Marktanteil konnte sogar gesteigert werden. Experten sehen darin eine Gefahr für den fairen Wettbewerb. ...
...weiterlesen
1 Kommentar

Fullbanner Platz 2
| Kategorie: Allgemein

Artikelbild
© M DOGAN / Shutterstock.com
Erstmals ist der Umsatz von Edeka auf über 50 Milliarden Euro gestiegen. Mehr als die Hälfte des Verbundumsatzes hat die Supermarktkette den selbstständigen Kaufleuten zu verdanken. Die Unternehmer erzielten ein Umsatzplus von 4,4 Prozent auf 26,3 Milliarden Euro. Von dem Gesamtumsatz gehen 122 Millionen Euro auf das Online-Geschäft. Im laufenden Jahr will das Unternehmen mehr als zwei Milliarden Euro in Deutschland investieren. ...
...weiterlesen