Super Banner Wallpaper

Das Infoportal des Händlerbundes

KATEGORIEN...

| Kategorie: Allgemein

Artikelbild
© Hadrian / Shutterstock.com
Der US-amerikanische Fahrdienst-Vermittler Uber scheint an dem britischen Essenslieferdienst Deliveroo interessiert zu sein. Wie Insider berichten, sollen sich die beiden Unternehmen in ersten Gesprächen befinden, um eine mögliche Übernahme abzuklopfen. Doch der Preis, den Uber für Deliveroo zahlen könnte, soll hoch ausfallen: Mehrere Milliarden Dollar stehen offenbar im Raum. ...
...weiterlesen

| Kategorie: Allgemein

Artikelbild
© Denys Prykhodov / Shutterstock.com
Apple erfasst laut den mit iOS 12 aktualisierten Datenschutzangaben auch das Anruf- und E-Mail-Verhalten der Nutzer. Das Unternehmen analysiere die „ungefähre Anzahl“ von Anrufen oder E-Mails, um die Vertrauenswürdigkeit des Geräts zu berechnen. Die Informationen werden für einen bestimmten Zeitraum auf den Servern des US-Konzerns gespeichert. Damit will Apple Betrug und Missbrauch im eigenen App-Store und iTunes-Store bekämpfen. ...
...weiterlesen

Anzeige
Fullbanner Platz 1
| Kategorie: Allgemein

Artikelbild
© whiteMocca / Shutterstock.com
Das StartUp Teal will mit einem Team aus Wissenschaftlern, Blockchain-Experten und Unternehmen einen smarten Blockchain-Marktplatz aufbauen. Dabei soll künstliche Intelligenz, die ähnlich wie das menschliche Gehirn funktionieren soll, mit einer dezentralen Blockchain-Infrastruktur als E-Commerce-Plattform verzahnt werden. In dem offenen Marktplatz sollen sich Angebote ohne zwischengeschaltete Geschäftsinteressen präsentieren lassen. Im Herbst plant Teal eine Finanzierungsrunde. ...
...weiterlesen

| Kategorie: Allgemein

Artikelbild
© Lutsenko_Oleksandr / Shutterstock.com
Der schwedische Billigmode-Händler H&M strauchelt weiter: Nachdem das Unternehmen in den vergangenen Monaten immer wieder aufgrund zweifelhafter Werbekampagnen oder Problemen mit der Lieferung aus dem Online-Shop in den Schlagzeilen stand, sollen Dokumente zeigen, dass H&M auf Ladenhütern im Milliardenwert sitzt. Mitarbeiter in den Warenlagern sollen angehalten sein, Produkte zu vernichten – H&M streitet zwar ab, dass intakte Kleidung vernichtet wird, doch für Umweltschützer ist das Verhalten des Unternehmens alarmierend. ...
...weiterlesen
2 Kommentare

Anzeige
Fullbanner Platz 2
| Kategorie: Allgemein

Artikelbild
© demarcomedia / Shutterstock.com
Bayern will sich schützen: Nachdem kürzlich der EuGH die Marke „Neuschwanstein“ in der Hand des Freistaats belassen hatte, hat sich nun die Stadt München „Wiesn“ als Marke EU-weit schützen lassen – allerdings nur für bestimmte Segmente, etwa Kopfhörer oder Abfallbeseitigung. ...
...weiterlesen
2 Kommentare

| Kategorie: Allgemein

Artikelbild
© Sundry Photography / Shutterstock.com
Amazon hat mit Storefronts eine neue Shop-Plattform speziell für kleine und mittlere Unternehmen in Deutschland gestartet. Die neue Plattform soll zum Start mehr als 100.000 Produkte von tausenden Händlern bieten, wie der US-Konzern erklärte. Amazon will mit Storefronts die Kunden erreichen, die gezielte Produkte von kleinen Händlern, Kunsthandwerkern oder StartUps suchen. ...
...weiterlesen

Anzeige
Fullbanner Platz 2
| Kategorie: Allgemein

Artikelbild
© Saturn
Saturn testet das kassenlose Bezahlen in seinen Märkten nun auch in München. Das „Saturn Smartpay“ genannte Projekt ermöglicht es Kunden, bestimmte Produkte im Münchener Markt direkt am Regal per App zu bezahlen. So will Saturn die Vorteile des Online- und Offline-Handels kombinieren. Zuvor hatte der Elektronik-Händler mit „Saturn Express“ einen ersten kassenlosen Store im österreichischen Innsbruck getestet. ...
...weiterlesen