Super Banner Wallpaper

Das Infoportal des Händlerbundes

KATEGORIEN...
Ein Gerücht besagt, dass der Fashion-Händler Zalando im kommenden Jahr massiv im Personalbereich aufstocken wird.
close button
Gerücht: Zalando will angeblich 1.000 Ingenieure im nächsten Jahr einstellen
| Kategorie: Allgemein

Die Zahl der mobilen Endgeräte, also der Smartphones und Tablets, wächst und wird auch in den kommenden Monaten und Jahren noch weiter ansteigen. Ob im Büro, Zuhause oder unterwegs – der ständige Zugriff auf das Internet treibt somit auch die mobilen Einkäufe fortwährend in die Höhe. Wer als Händler jetzt nicht handelt, verschenkt somit erhebliches Potenzial. Das hat auch Otto erkannt und rüstet im Bereich Responsive Webdesign nach.

 Mobil: Hand auf Bildschirm

(Bildquelle Mobiles Einkaufen: Bloomua via Shutterstock)

Voller Stolz verkündet Otto den nächsten Schritt Richtung Zukunft. Der Konzern hat seinen Online-Shop nun auf mobile Tauglichkeit hin verbessert. Das Resultat: Kunden, die über ihr Smartphone oder Tablet auf otto.de shoppen wollen, können dies nun wesentlich bequemer und komfortabler tun.

Denn sowohl das Layout als auch die jeweiligen Funktionsweisen passen sich gemäß dem Responsive Webdesign dem jeweiligen Endgerät an. Hinter dem neuen mobilen Konzept steht eine hauseigene Shopsoftware, die Otto im Zuge des Projekts Lhotse selbst entwickelt hat.

Otto: Ziel des Responsive Webdesign ist ein durchgängiges Nutzererlebnis

„Kunden wollen otto.de überall und jederzeit zum Shoppen nutzen. Dieses Interesse am Everywhere Commerce zeigen Besucherzahlen und Umsatzanteil ganz deutlich. Responsive Webdesign ist deshalb unsere Antwort auf die zunehmende Endgeräte-Vielfalt, die Verbraucher im E-Commerce nutzen. Wir wollen, dass sich OTTO überall gleich anfühlt und viel Komfort bietet,“ kommentiert Bereichsvorstand Marc Opelt die mobile Anpassung.

Allein im vergangenen Weihnachtsgeschäft kamen bis zu 40 Prozent der Otto-Besucher über ihre solche Endgeräte. Die mobil-generierten Umsätze lagen bei etwa 25 Prozent.

Geschrieben von Tina Plewinski
ARTIKEL WEITEREMPFEHLEN
2213 mal gelesen
ÄHNLICHE ARTIKEL
KOMMENTAR SCHREIBEN

Sicherheitscode
Aktualisieren

Zum Schutz vor Spam-Kommentaren wird meine IP-Adresse gespeichert. Mit dem Absenden meines Kommentars bin ich damit einverstanden und stimme der Veröffentlichung meines Namens sowie der Verlinkung meines Namens mit meiner Webseite, soweit ich diese bei der Kommentierung angegeben habe, zu.
,