Das Infoportal des Händlerbundes

KATEGORIEN...

| Kategorie: Studien

Artikelbild
© Polifoto – shutterstock.com
Weihnachten ist noch nicht vorbei, aber trotzdem gibt es schon die ersten Zahlen zum Weihnachtsgeschäft. Und was für welche: Wie die ersten Ergebnisse der Studie „Payment und Shopping im Weihnachtsgeschäft 2016“ zeigen, werden in diesem Jahr wieder die Shopping-Rekorde gebrochen. Besonders spannend: Im Vergleich zu 2008 stieg der Umsatz um Weihnachten im Online-Handel um 146 Prozent auf 14,3 Milliarden Euro. ...
...weiterlesen

| Kategorie: Studien

Artikelbild
© PixieMe/Shutterstock.com
Das Fernsehprogramm während der Feiertage kann enormen Einfluss auf das Online-Shopping haben. Ebay hat Daten veröffentlicht, die belegen, dass bestimmte Sendungen für erhöhte Suchanfragen sorgen, etwa von spezieller Kleidung. Das Couch Commerce genannte Phänomen nimmt Fahrt auf, da der Second Screen, also etwa die Smartphone-Nutzung während des TV-Konsums, immer mehr zunimmt. ...
...weiterlesen

Fullbanner Platz 1
| Kategorie: Studien

Artikelbild
© lola1960 - Shutterstock.com
Laut einer Studie haben Online-Shopper in dieser Weihnachtssaison bislang weniger Geld ausgegeben als im Vorjahr. Davon profitiert wiederum der stationäre Handel, der traditionell kurz vor den Feiertagen sehr stark ist. Grund dafür ist unter anderem die zunehmende Vernetzung der Kanäle, die dazu führt, dass sich Online- und stationäre Käufer immer mehr in Richtung eines hybriden Konsumenten bewegen, der beide Kanäle für den Einkauf nutzt. ...
...weiterlesen

| Kategorie: Studien

Artikelbild
© LDprod – shutterstock.com
Mobile Payment – ein Trend, der scheinbar doch kein Trend ist. Zumindest nicht in Deutschland. Eine neue Studie zeigt jetzt nämlich, dass die Deutschen einfach keinen Sinn im Bezahlen mit dem Smartphone sehen. Mit dieser ernüchternden Aussage landet Deutschland in puncto Mobile Payment beim internationalen Ranking auf dem letzten Platz. ...
...weiterlesen

Fullbanner Platz 2
| Kategorie: Studien

Artikelbild
© DeeMPhotography via Shutterstock.com
Haben Sie schon alle Weihnachtsgeschenke zusammen? Schließlich bleibt bis zum Fest nur noch wenig Zeit – vor allem, wenn man seine Geschenke bequem im Online-Handel besorgen will. Doch bis wann kann ich da noch bestellen, damit ich nicht an Heiligabend mit leeren Händen dastehe? Vergleich.org hat die 15 umsatzstärksten deutschen Online-Shops untersucht und eine Übersicht über die Bestellfristen zusammengestellt. ...
...weiterlesen

| Kategorie: Studien

Artikelbild
© alphaspirit/Shutterstock.com
Der deutsche Online-Kunde will wissen, wo sein Paket gerade steckt. Das belegt eine Einzelauswertung der Studie „2016 State of eCommerce Delivery“ von MetaPack. So gaben 93 Prozent der Befragten an, regelmäßig die Möglichkeit der Sendungsverfolgung zu nutzen. Das sind 2 Prozent mehr als im vergangenen Jahr und liegt über dem internationalen Schnitt (88 Prozent). Für mehr als drei Viertel der befragten Deutschen ist die Kommunikation des Versandstatus durch den Händler wichtig beziehungsweise sehr wichtig. ...
...weiterlesen

Fullbanner Platz 2
| Kategorie: Studien

Artikelbild
© Pasko Maksim/Shutterstock.com
Wo in Deutschland wird das meiste Geld für Weihnachtsgeschenke ausgegeben? Wann shoppen die Deutschen in der Vorweihnachtszeit im Internet? Und was kaufen Sie eigentlich für sich und ihre Lieben? Das Online-Vergleichsportal Check24 hat die Zahlen der letzten Wochen ausgewertet und kommt zu zwar wenig repräsentativen, dafür aber durchaus interessanten Ergebnissen. Wer hätte gedacht, dass der klassische CD-Player in Mecklenburg-Vorpommern und Bremen in diesem Jahr ein heißer Weihnachtsrenner ist? ...
...weiterlesen

,