Das Infoportal des Händlerbundes

KATEGORIEN...

| Kategorie: Social Media

Artikelbild
© PiXXart / Shutterstock.com
Twitter hat mit den Video-Website-Cards ein neues Video-basiertes Werbeformat vorgestellt. Damit sollen Marken ihren Website-Traffic erhöhen können. Anzeigen sind dabei auf verschiedene Werbeziele, etwa Website-Klicks, optimierbar. In der Beta-Phase habe man mit dem neuen Format weitaus höhere Click-Through-Rates als mit anderen mobilen Video-Anzeigen gemessen. Das neue Feature ist ab sofort für alle Advertiser verfügbar. ...
...weiterlesen

| Kategorie: Social Media

Artikelbild
© Ink Drop / Shutterstock.com
Vor wenigen Tagen ist ein Gesetz in Kraft getreten, das gegen Hasskommentare bzw. rechtswidrige Inhalte in sozialen Medien vorgehen soll. Das Besondere dabei: Nicht alle Netzwerke müssen bei Verstößen die gleichen Strafen zahlen – die Höhe der Bußgelder richtet sich vielmehr nach der Größe des Netzwerkes. Das dürfte vor allem Facebook nicht gefallen. ...
...weiterlesen
1 Kommentar

Fullbanner Platz 1
| Kategorie: Social Media

Artikelbild
© blogfoster
Influencer sind mittlerweile wichtiger Bestandteil im Marketing-Mix vieler Unternehmen, das Feld gleicht aber noch einem überdimensionierten Versuchslabor, denn Influencer Marketing funktioniert noch weitgehend durch Ausprobieren, durch Trial & Error. Die Influencer-Agentur Blogfoster spezialisiert sich auf genau dieses Feld, wenn man sich auch weniger als Agentur, sondern eher als Plattform sieht. Jan Homann (Bildmitte), CEO und Gründer von Blogfoster, sieht den wachsenden Stellenwert des Influencer Marketings, aber auch viel Informationsbedarf seitens der Unternehmen. Das beginnt schon bei der Auswahl und der Bezahlung der Influencer. ...
...weiterlesen
1 Kommentar

| Kategorie: Social Media

Artikelbild
© tulpahn / Shutterstock.com
In den vergangenen Monaten hatte Facebook auf dem US-amerikanischen Markt bereits Essensbestellungen über die eigene Seite bzw. die eigenen App getestet. Und wie es scheint, sind diese Tests sehr gut bei den Nutzern angekommen. Denn nun hat das soziale Netzwerk die Funktion offiziell freigeschaltet. ...
...weiterlesen

| Kategorie: Social Media

Artikelbild
© Tond Van Graphcraft / shutterstock.com
Die Angst vor Falschinformationen im Netz hat sich besonders durch die angebliche Einflussnahme auf die US-Präsidentschaftswahl deutlich erhöht. Kurz vor der Bundestagswahl hat Facebook deswegen Zehntausende Konten löschen lassen, um aktiv gegen Fake News vorzugehen. Doch damit nicht genug, jetzt hat das soziale Netzwerk zusätzlich einen Button eingeführt, der Desinformation erkennen soll. ...
...weiterlesen

| Kategorie: Suchmaschinen

Artikelbild
© IB Photography / Shutterstock.com
Im E-Commerce-Umfeld sind die organischen Klicks bei Google seit 2015 mobil um 55 Prozent und für Desktop um 25 Prozent zurückgegangen. Ursache dafür soll der starke Fokus auf Adwords und Google Shopping sein. Es würden immer mehr Anzeigen geschaltet und die Kennzeichnung sei weniger deutlich als noch vor ein paar Jahren. Zudem sind Product Listing Ads in Google Shopping enorm gestiegen. Für Online-Händler heißt die Entwicklung wahrscheinlich, dass sie mehr in Anzeigen investieren müssen. ...
...weiterlesen

Fullbanner Platz 2
| Kategorie: Suchmaschinen

Artikelbild
© Jeramey Lende - Shutterstock.com
Bisher setzte Google bei Paywall-Inhalten auf das Prinzip „First Click Free“: Wenn Verlage mit ihrem Angebot im Google-Index landen wollten, mussten mindestens drei Artikel am Tag kostenlos zu sehen sein. Dies ändert sich nun komplett, denn fortan haben Verlage hier weitaus mehr Freiraum und können dank „Flexible Sampling“ selbst entscheiden, in welchem Umfang sie Inhalte kostenfrei zur Verfügung stellen. Nicht die einzige Änderung, die Google diesbezüglich ankündigte. ...
...weiterlesen