Das Infoportal des Händlerbundes

KATEGORIEN...

| Kategorie: Social Media

Artikelbild
© IB Photography - Shutterstock.com
Der Fall Cambridge Analytica geht für Facebook in eine weitere Runde. Nach einem Treffen mit Facebook-Vertretern zeigt sich Thomas Jarzombek (CDU), Sprecher des Bundestagsausschusses Digitale Agenda, nicht wirklich zufrieden und meint: „Viele Fragen wurden nicht beantwortet.“ Und auch EU-Justizkommissarin Vera Jourová verlangt weitere Klarstellungen vom sozialen Netzwerk. Eine große Persönlichkeit hat inzwischen ihre Konsequenzen gezogen und der Plattform direkt komplett Lebewohl gesagt. ...
...weiterlesen

| Kategorie: Social Media

Artikelbild
© 360b / shutterstock.com
Die Commerzbank hat als einer der ersten großen deutschen Unternehmen Konsequenzen aus dem Datenskandal um Facebook und das britische Datenunternehmen Cambridge Analytica gezogen. Wie jetzt bekannt wurde, hat die Großbank sämtliche Werbung auf Facebook pausiert. Man wird zur gegebenen Zeit entscheiden, wie es weitergeht, heißt es von der Commerzbank. ...
...weiterlesen

Fullbanner Platz 1
| Kategorie: Social Media

Artikelbild
© pixinoo / Shutterstock.com
Die EU will künftig auch kostenlose Dienste wie Gmail mit härteren Verbraucherschutzregeln belegen. Ein entsprechendes Dokument der EU-Kommission soll im April veröffentlicht werden. Verbraucherschützer sollen dann auch entsprechende Strafen verhängen können, ganz ähnlich wie bei den Regeln der DSGVO für kostenpflichtige Dienste. Das Europäische Parlament und die EU-Mitgliedsstaaten müssen dem Vorschlag im Anschluss noch zustimmen. ...
...weiterlesen

| Kategorie: Social Media

Artikelbild
© 1000 Words / Shutterstock.com
Der Skandal um das britische Datenunternehmen Cambridge Analytica zieht für Facebook weite Kreise und wird wohl nicht so einfach zu verwinden sein: Erste Investoren haben bereits Klage gegen das Unternehmen eingereicht, Mark Zuckerberg wird von den USA, Großbritannien und der EU vorgeladen, um sich zu erklären. Der Skandal ist der Höhepunkt von Monaten der Kritik an Facebooks Verhalten hinsichtlich Datenschutz, Fake News und Wahlmanipulation. ...
...weiterlesen

| Kategorie: Social Media

Artikelbild
© Jirapong Manustrong / Shutterstock.com
Seit dem heutigen Dienstag ist Instagram Shopping auch in Deutschland verfügbar. Unternehmen können ihren Fans damit das Shopping direkt aus Instagram heraus ermöglichen und damit die Customer Journey enorm verkürzen. Tests mit großen Händlern wie Zalando, aber auch mit kleineren Online-Shops hätten gezeigt, wie erfolgreich die Funktion für Business-Profile laufen kann. Inwieweit aber tatsächlich auch „lokale Handwerker, Floristen oder Bekleidungsgeschäfte“ von der neuen Funktion profitieren, muss sich erst zeigen. ...
...weiterlesen

| Kategorie: Social Media

Artikelbild
© SUNG YOON JO / Shutterstock.com
Google und Facebook sind die Platzhirsche beim Thema Digitale Anzeigen, doch langsam aber sicher kommt Bewegung in den Markt. Zwar verzeichnen auch die Big Player noch Wachstumsraten, doch diese schwächen sich zunehmend ab. Dagegen holt Amazon in Riesenschritten auf. Schon 2018 wird der E-Commerce-Riese wohl die 2-Milliarden-Dollar-Marke knacken, der Anteil am Anzeigenmarkt in den USA soll sich bis 2020 sogar verdoppeln. Beginnt Amazon, digitale Anzeigen richtig anzugreifen, dann ist sogar noch mehr möglich. ...
...weiterlesen

Fullbanner Platz 2
| Kategorie: Social Media

Artikelbild
© I AM NIKOM / Shutterstock.com
Schwarze Stunde für Facebook: Das Datenunternehmen Cambridge Analytica hat offenbar die Daten von Millionen Nutzern verwendet, um Einfluss auf den US-Wahlkampf zu nehmen. Damit sehen sich die Kritiker der Plattform bestätigt. Die Investoren fürchten nun strengere Regulierungen aus der Politik, die das Geschäft von Facebook unter Druck setzen könnten. Die Aktie stürzte daraufhin ab und Mark Zuckerberg verlor ein Milliarden-Vermögen. ...
...weiterlesen
1 Kommentar