Super Banner Wallpaper

Das Infoportal des Händlerbundes

KATEGORIEN...

| Kategorie: Social Media

Artikelbild
© IB Photography / shutterstock.com
Facebook will in Zukunft für unbeabsichtigte Klicks auf Werbeanzeigen keine Gebühr mehr verlangen. Das gab das soziale Netzwerk jetzt bekannt. Damit will man ein gesundes Ökosystem an Werbeanzeigen schaffen, die sowohl für den User als auch für den Anzeigenschalter hilfreich und nützlich sind. ...
...weiterlesen

| Kategorie: Social Media

Artikelbild
© Ronnachai Palas – shutterstock.com
Bei der Optimierung von Websites und Portalen geht es immer auch um Geschwindigkeit. Denn wenn Seiten oder einzelne Seiteninhalte nicht schnell genug laden, kann dies das Surferlebnis immens stören. Auch Facebook weiß um die Bedeutung der Geschwindigkeit und nimmt entsprechende Änderungen vor – diese können sich auch auf den Traffic von Unternehmen auswirken. ...
...weiterlesen

Fullbanner Platz 1
| Kategorie: Suchmaschinen

Artikelbild
© ded pixto – Shutterstock.com
Mit Google Attribution will der Konzern überprüfen, wie wirksam die Online-Werbung tatsächlich ist. Dazu trackt Google zahlreiche Nutzerdaten und -aktivitäten. Unter anderem auch 70 Prozent der Kreditkartentransaktionen in den USA, wie das Unternehmen einräumt. Das hat die Bürgerrechtler vom Electronic Privacy Information Center auf den Plan gerufen: Sie legten nun bei der Wettbewerbsbehörde FTC Beschwerde ein und fordern ein Verfahren gegen das ausgiebige Tracking. ...
...weiterlesen

| Kategorie: Marketing

Artikelbild
© Rawpixel.com – shutterstock.com
Wie wichtig ist Online-Werbung? Gibt es andere Werbearten, die vielleicht mehr Reichweite haben, zielgenauer sind und die sich besser steuern lassen? – Mit solchen Fragen müssen sich viele Unternehmen zwangsläufig auseinandersetzen. Auch der bekannte Konsumgüter-Konzern Procter & Gamble, der für Marken wie Ariel, Braun, Gillette oder Meister Proper bekannt ist. – Und es zeigt sich: Procter & Gamble scheint der Online-Werbung nicht viel Gewicht beizumessen. ...
...weiterlesen

| Kategorie: Suchmaschinen

Artikelbild
© Gustavo Frazao - Shutterstock.com
Google scheint bedeutende Änderungen an seinem Algorithmus vorgenommen zu haben. Darauf deuten einige Indizien hin, die seit Ende Juni verstärkt auszumachen sind. Darunter leidet insbesondere Wikipedia, denn die Online-Enzyklopädie hat deutlich an Sichtbarkeit eingebüßt. Zu den großen Gewinnern zählen hingegen weiterhin Online-Wörterbücher und Lexika. Und auch bei den SERPs hat Google wichtige Änderungen vorgenommen. ...
...weiterlesen

| Kategorie: Suchmaschinen

Artikelbild
© Nuttapol Sn / shutterstock.com
Die App von Google soll noch besser werden und dem Newsfeed von Facebook möglicherweise den Rang ablaufen. Ab sofort werden die angezeigten Inhalte noch stärker die Interessen des Nutzers abbilden. Das neue Feature wird zunächst in den USA ausgerollt, soll aber schon in den kommenden Wochen weltweit verfügbar sein. ...
...weiterlesen

Fullbanner Platz 2
| Kategorie: Social Media

Artikelbild
© IB Photography / shutterstock.com
Der Platz für Werbeanzeigen auf Facebook wird knapp. Deswegen versucht das Unternehmen schon länger, Reklame außerhalb des News Feeds zu schalten. Zurzeit wird die Werbung auf dem hauseigenen Marketplace getestet. Das gab das Unternehmen jetzt bekannt. Der aktuelle Test ist allerdings nur für einen kleinen Teil von Facebook-Nutzern in den USA sichtbar. ...
...weiterlesen