Super Banner Wallpaper

Das Infoportal des Händlerbundes

KATEGORIEN...
Während sich Reishunger in der Sendung Die Höhle der Löwen präsentierte, nahmen die Zugriffe auf den Online-Shop deutlich zu.
close button
Reishunger: Was sich während der TV-Sendung im Online-Shop tut
| Kategorie: Marketing

Passend zum Start der Sommersaison bringt Amazon auch in Deutschland seine Eigenmarke für Gartenmöbel „Strathwood“ auf den Markt. Der E-Commerce-Riese liegt damit voll im Trend, denn immer mehr Unternehmen setzen auf die Vorteile, die eine Eigenmarke für Online-Handel und stationären Handel bietet.

Einkaufswagen auf Notebook

Amazon launcht Eigenmarke für Gartenmöbel

„Strathwood“ heißt die neue Marke im Angebot von Amazon Deutschland, die vor allem Outdoormöbel wie, Gartenstühle, Gartentische, Sonnenliegen und Bänke umfasst. Dahinter verbirgt sich eine Eigenmarke des E-Commerce-Giganten, die in anderen Ländern bereits erfolgreich vertrieben wird. Mit der Markteinführung in Deutschland, folgt Amazon einem Trend, bei dem immer mehr Online-Händler auf Eigenmarken setzen, um den Erfolg ihres Unternehmens weiter auszubauen. Neben Amazon setzen zum Beispiel auch der Online-Modehändler Zalando und Otto auf Eigenmarken.

Welche Vorteile Eigenmarken für Online-Händler bieten

Produkte, deren Markenzeichen sich im Eigentum eines Handelsunternehmens befinden, werden als Eigenmarke bezeichnet. Die Vorteile, die Eigenmarken für ein Handelsunternehmen bieten, hat der stationäre Handel schon früh erkannt, inzwischen bringen aber auch immer mehr Online-Händler Eigenmarken auf den Markt. Neben den betriebswirtschaftlichen Vorteilen, die eine Eigenmarke bieten kann, entdecken immer mehr Unternehmen auch die Marketingmöglichkeiten, die sich aus Private-Label-Produkten ergeben.

Ein Vorteil für die Gründung einer Eigenmarke liegt auf der Hand, denn Händler, die ihre eigenen Produkte produzieren lassen, sind weniger von den großen Markenwarenherstellern abhängig. Vom Konzept über die Preisgestaltung bis hin zur Marktpositionierung der Eigenmarke kann das Handelsunternehmen alles selber steuern. Mit Hilfe von durchdachten Marketingstrategien können Unternehmen durch Eigenmarken auch neue Kunden gewinnen und Kundenbindung aufbauen. Die Qualität von Private-Label-Produkten unterscheidet sich in der Regel kaum von Markenprodukten, zumal die beauftragten Produktionsunternehmen häufig auch für die großen Markenwarenhersteller produzieren. Die Preise von Eigenmarken sind im Vergleich zu Herstellermarken jedoch deutlich niedriger, da der Zwischenhandel über den Markenhersteller entfällt, und die Preispolitik vom Händler selbst gestaltet wird. Das führt dazu, dass sich Kunden häufig zum Kauf von Eigenmarken und damit für ein Handelsunternehmen entscheiden.

Mit gut positionierten Eigenmarken haben Händler, die Möglichkeit sich von der Konkurrenz abzuheben und ihr Unternehmensimage zu beeinflussen, denn diese sind bei der Konkurrenz nicht zu bekommen.

Für die Gründung einer Eigenmarke sprechen auch die Margen, die im Vergleich zum Vertrieb von Herstellermarken in der Regel deutlich höher sind, und so zu einer Steigerung des Gewinns führen können.

Eigenmarken sollten ein klares Profil haben

Für die Gründung einer Eigenmarke sprechen viele Gründe, allerdings sollte man die neue Marke klar positionieren, um langfristig von ihr zu profitieren. Handelsunternehmen sollten sich fragen, was die Marke erreichen soll, und wie sie dahin gebracht werden kann. Ziel einer hochwertigen Eigenmarke sollte es sein, bei ähnlichen Produktionskosten höhere Margen zu erhalten. Preislich sollte die Eigenmarke unterhalb der Herstellermarke angesiedelt werden, die eine ähnliche Produktpalette bietet. Auch das Umfeld im Online-Shop oder Katalog sollte hochwertig und der „imitierten“ Herstellermarke angepasst sein. 

Geschrieben von Katja Naumann
ARTIKEL WEITEREMPFEHLEN
9447 mal gelesen
ÄHNLICHE ARTIKEL
KOMMENTAR SCHREIBEN

Sicherheitscode
Aktualisieren

Zum Schutz vor Spam-Kommentaren wird meine IP-Adresse gespeichert. Mit dem Absenden meines Kommentars bin ich damit einverstanden und stimme der Veröffentlichung meines Namens sowie der Verlinkung meines Namens mit meiner Webseite, soweit ich diese bei der Kommentierung angegeben habe, zu.
,