Teilen Teilen Kommentare Drucken

Trend M-Commerce - Shopgate im Interview

Veröffentlicht: 21.05.2013 | Autor: Katja Naumann | Letzte Aktualisierung: 18.05.2013 | Gelesen: 5326 mal

Tablet und Smartphone sind auf dem Siegeszug, und mit ihnen verbreitet sich der Trend M-Commerce. In einem Interview gibt Dieter Kartmann, CMO der Shopgate GmbH, Informationen, wie Online-Händler diesen Trend für sich nutzen können und auf welche speziellen Anforderungen des M-Commerce sie dabei eingehen sollten.

M-Commerce

Herr Kartmann, M-Commerce ist ein heiß diskutiertes Thema. Wie wird dieser Trend unser Shoppingverhalten langfristig beeinflussen?

Völlig richtig, wir freuen uns sehr, dass das Bewusstsein der Online-Händler, wie wichtig eine mobiler Shop ist, täglich wächst. Es hat sich gezeigt, dass mittlerweile ein mobiler Shop essenziell für Online-Händler ist, da der Kauf von Smartphones und Tablets unaufhaltsam wächst und die Summe der Einkäufe von mobilen Endgeräten den Kauf von PCs und Laptops bereits übersteigt. Für Händler gilt es, mit der Zeit zu gehen und sich an die Wünsche des Kunden anzupassen. Da der Trend stark zum Kauf übers mobile Endgerät geht, ist es für Online-Händler aus wirtschaftlicher Sicht ein Muss, seinen Kunden auch ein perfektes Shoppingerlebnis über Smartphones und Tablets zu garantieren.

Hierbei ist wichtig, dass fast alle Online-Händler bereits jetzt bis zu 30% Ihrer Besucher über Smartphones und Tablets Ihren Shop besuchen, machen damit aber ohne einen mobilen Shop nur 5% Ihres Umsatzes. Und genau da setzen wir an und machen den mobilen Shop erfolgreich. Mit unseren Lösungen machen viele Händler jetzt auch mit den mobilen Besuchern bis zu 30% Ihres Umsatzes über mobile Geräte. Tendenz stark steigend!

Ein mobiler Shop stellt besondere Anforderungen an Händler. Worauf müssen sie dabei besonders achten?

Eigentlich auf nichts, denn das übernimmt Shopgate für die Online-Händler! Wichtig ist, dass der Kunde im mobilen Shop die gleichen Produkte kaufen kann wie im Online-Shop und erkennbar ist, dass mobiler und online Shop zusammengehören, das heißt gleiche Farben und Grafiken. Da Shopgate die komplette Erstellung der mobilen Webseite übernimmt, kommt auf den Online-Händler kaum Aufwand zu und bereits nach wenigen Wochen kann er seine Kunden mit der mobilen Seite erfreuen.

Für welche Händler ist ein mobiler Shop geeignet?

Ein mobiler Shop ist generell für jeden Online-Händler geeignet. Wir empfehlen Händlern immer durch ein Programm wie Google Analytics zu überprüfen, wie viele Bestellungen bereits ohne mobil optimierte Seite reinkommen und wie viele mobile Besucher der Shop hat. Daran kann man sehr gut erkennen, wie viele mobile Besucher Interesse haben, jedoch nicht bestellen. Bei einer sehr geringen monatlichen Besucherzahl muss der Online-Händler abwägen, ob es sinnvoll wäre. Dieser Fall tritt jedoch immer seltener ein, da die Zukunft des Handels definitiv in der Hand des Kunden liegt, nämlich in seinem Smartphone.

Auch auf mobilen Webseiten dürfen Impressum, AGB und Co. nicht vernachlässigt werden? Welche Fallstricke gibt es bei der Erstellung rechtsicherer mobiler Shops?

Ganz klar, die gesetzlichen Gegebenheiten müssen auf der mobilen genauso wie auf der online Seite beachtet und eingehalten werden. Das ist für uns auch ganz wichtig. Genau aus diesem Grund ist die Kooperation mit dem Händlerbund für Shopgate ein ganz klarer und wichtiger Schritt gewesen. So können sich unsere Händler sicher sein, dass Ihre Daten immer korrekt und aktuell sind. Wir möchten schwierige Situation für unsere Online-Händler vermeiden und hoffen, den Schritt in das sichere mobile Verkaufen, durch die Partnerschaft mit dem Händlerbund zu erleichtern.

Shopgate Logo

Über Dieter Kartmann:

Dieter Kartmann ist einer der Gründer und CMO von der Shopgate GmbH und Mitglied im Händlerbund Beirat. Er hat das Konzept der mobilen Shoppinglösung von Anfang an miterlebt und beeinflusst. Bereits zuvor hat er verschiedene Projekte im Bereich Marketing betreut. Bei Shopgate bringt er diese Erfahrung mit ein und vertritt außerdem das Unternehmen immer wieder auf zahlreichen internationalen Messen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Newsletter
Abonnieren
Bleibe stets informiert mit unserem Newsletter.

Meistgelesene Artikel