Teilen Teilen Kommentare Drucken

Versand: Kostenlos und pünktlich schlägt Same Day Delivery

Veröffentlicht: 04.06.2013 | Autor: Anja Günther | Letzte Aktualisierung: 04.06.2013 | Gelesen: 5754 mal

Same Day Delivery wird als neuer großer Trend im E-Commerce ausgemacht. Eine aktuelle Studie des ECC Köln und EHI Retail Institut in Zusammenarbeit mit Capgemini zeigt nun, das die 24-Stunden-Lieferung bisher bei den Konsumenten keine große Rolle spielt. Viel wichtiger ist den Online-Shoppern hingegen, dass die Waren kostenlos ins Haus kommt.

Versand Online-Händler, Logistik, Studie

Laut der aktuellen Befragung des ECC Köln legen 62,4 Prozent der insgesamt 2.000 befragten Online-Shopper der DACH-Region großen Wert auf versandkostenfreie Lieferungen. Und das soll nach ihrer Ansicht auch in der Zukunft so bleiben. Darüber hinaus erwarten rund 44 Prozent ebenfalls kostenfreie Retouren. Währenddessen arbeiten Online-Händler mit Hochdruck an Maßnahmen zur Reduzierung der Retouren. Der erhebliche Kostenfaktor bei der Behandlung der Retouren führt viele Händler an ihre Grenzen. Neue Modelle sind gefragt.

Hohe Liefertreue ist das oberste Ziel der Online-Händler

Im Rahmen der Lieferungen erwarten gut ein Drittel Konsumenten außerdem, dass ihre Ware am zugesagten Termin tatsächlich geliefert wird. Diese Anforderung deckt sich mit den Zielsetzungen der Online-Händler, von denen fast die Hälfte eine hohe Liefertreue als ihr oberstes Ziel nennt.

Hoch im Kurs liegt bei Konsumenten der Wunsch nach alternativen Zustellmöglichkeiten, wenn sie zum Lieferzeitpunkt mal nicht zu Hause sind. 42 Prozent würden gern flexibel zwischen Lieferzeiten und –orten wählen können. Online-Händler haben diesen Wunsch schon erkannt: Immerhin 24 Prozent wollen in den nächsten Jahren die Auswahlmöglichkeiten konkreter Liefertage und Zeitfenster anbieten.

Dagegen spielt der aktuelle Trend zur 24-Stunden-Lieferung bzw. Same Day Delivery bei den Online-Shoppern noch keine große Rolle. Lediglich 16 Prozent von ihnen gaben an, in den nächsten drei Jahren Wert auf eine 24-Stunden-Lieferung legen zu wollen. Knapp ein Drittel der befragten Online-Händler möchte jedoch eine Lieferung am Tag der Bestellung zukünftig ermöglichen.

Laut den Machern der Studie sollten Shopbetreiber bei Same Day Delivery momentan also noch nicht übers Ziel hinausschießen. Dennoch kann das Angebot der schnellen Lieferung langfristig ein differenzierender Faktor im Wettbewerb werden.

Über die Studie:

Im Rahmen der Studie „Versand- & Retourenmanagement im E-Commerce“ haben das EHI Retail Institute eine Händlerbefragung unter 100 Online-Händlern und das ECC Köln eine Konsumentenbefragung unter 2.000 Online-Shoppern in Deutschland, Österreich und der Schweiz durchgeführt. Dabei standen grundlegende Fragen zu Versandarten, Liefergeschwindigkeit und Abholung im Fokus.

Schreiben Sie einen Kommentar

Sicherheitscode
Aktualisieren

Newsletter
Abonnieren
Bleibe stets informiert mit unserem Newsletter.