Teilen Teilen Kommentare Drucken
Kurzmeldung

Flaconi erwirbt Beauty-App Eve

Veröffentlicht: 31.01.2019 | Autor: Hanna Behn | Letzte Aktualisierung: 31.01.2019
3 Frauen schminken sich

Die Beauty-App „Eve“ gehört künftig zum Parfüm- und Kosmetik-Onlineshop Flaconi. Ursprünglich war sie ein eigenes StartUp, das jedoch den Sprung vom Content- zum Commerce-Geschäftsmodell nicht alleine bewältigen konnte, berichtet gruenderszene.de

App-Gründer suchten aktiv nach Käufer

Die App enthält u. a. diverse Schmink-Anleitungen in Form von Videos, beispielsweise für das Schminken großer Lippen oder ausdrucksstarker Augen. Die Clips sollen hochwertiger produziert sowie einfacher und schneller in der App abrufbar sein als etwa vergleichbare YouTube-Tutorials. Ins Leben gerufen wurde die Anwendung vor über zwei Jahren von Anna Lisa Hülpüsch und Matthias Siegmund. 

Im AppStore hat „Eve“ zwar gute, aber auch insgesamt nur 20 Bewertungen (Stand zum Zeitpunkt der Artikelveröffentlichung). 2016 soll sie 250.000 mal heruntergeladen worden sein. Doch damit die Beauty-App noch einträglicher ist, war auch der Verkauf von MakeUp- und Kosmetik-Produkten direkt innerhalb der Smartphone-Anwendung Teil der Geschäftsidee. Das allerdings sei den Gründern aus eigener Kraft nicht gelungen, weshalb sie sich auf Käufersuche begeben haben.

Flaconi plant Erweiterung der App

Ende 2018 kaufte Flaconi die App. Das zur ProSiebenSat.1 Group gehörende Unternehmen will die App nun ausbauen und darüber auch Produkte vermarkten. Bisher steht die App lediglich auf iOS-Geräten zur Verfügung, unter Flaconi soll es sie dann auch für Android geben.

Flaconi selbst hat bisher keine eigene App, wie sie etwa Douglas anbietet. Der Online-Parfümhändler führt rund 30.000 Artikel und hat im stationären Handel bislang vier Filialen und einen eigenen Salon.

Über den Autor

Hanna Behn Experte für Usability

Hanna fand Anfang 2019 ins Team der OnlinehändlerNews. Sie war mehrere Jahre journalistisch im Bereich Versicherungen unterwegs, dann entdeckte sie als Redakteurin für Ratgeber- und Produkttexte die E-Commerce-Branche für sich. Als Design-Liebhaberin und Germanistin hat sie nutzerfreundlich gestaltete Online-Shops mit gutem Content besonders gern.

Sie haben Fragen oder Anregungen?

Kontaktieren Sie Hanna Behn

Schreiben Sie einen Kommentar

Newsletter
Abonnieren
Bleibe stets informiert mit unserem Newsletter.

Meistgelesene Artikel