Der frühe Vogel

Lidl startet erneut Online-Vertrieb von Autos

Veröffentlicht: 03.03.2021 | Geschrieben von: Hanna Behn | Letzte Aktualisierung: 03.03.2021
Lidl-Auto Aktion auf Laptop

Lidl mischt erneut beim Autoverkauf mit und bietet auf der eigens dafür eingerichteten Webseite lidl-autos.de ein digitales Leasing-Angebot für Neuwagen. Dafür kooperiert der Discounter mit Vehiculum und Sixt. Zur Auswahl stehe neben weiteren Fahrzeugen u. a. der Kia Stonic, der für 135 Euro monatlich geleast werden kann. Die Kosten für die Lieferung sind im Preis inbegriffen, heißt es in der entsprechenden Unternehmensmitteilung. Die Webseite enthält sämtliche Informationen zu den Fahrzeugen und Leasing-Konditionen, über einen Link könne man dann zur konkreten Auswahl des Wunschautos und zum Vertragsabschluss mit Sixt Leasing gelangen.

Bereits 2019 hatte der Discounter ein ähnliches Online-Angebot gestartet – alle 1.000 damals angebotenen Fiat 500 waren innerhalb einer Woche vergriffen, gab das Unternehmen jetzt bekannt. Auch das aktuelle Angebot gelte nur, solange der Vorrat reicht. 

Wie viele andere Handelsbereiche ist auch der Autohandel durch die Corona-Pandemie angeschlagen. Deshalb hatte ebenso MediaMarkt Mitte letzten Jahres mit einer Aktion den Vertrieb von Neuwagen unterstützt. 

Hellofresh erzielt Millionengewinne

Der Kochboxen-Anbieter konnte nach einem Verlust von 7,4 Millionen Euro im Vorjahr im aktuellen Geschäftsjahr 2020 unterm Strich einen Gewinn von 350,9 Millionen Euro erzielen. Das Ebitda, also der bereinigte Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen, konnte mit 505 Millionen Euro sogar mehr als verzehnfacht werden, melden t3n/dpa. Der Umsatz habe sich mehr als verdoppelt. Bereits Mitte Dezember wurde die Prognose für das Geschäftsjahr 2021 angehoben – der Umsatz soll um 20 bis 25 Prozent anwachsen und man wolle zudem eine Steigerung der Marge des bereinigten Ebitda von neun bis zwölf Prozent erreichen. Hellofresh-Chef Dominik Richter rechne fest damit, dass Verbraucher auch nach der Corona- Pandemie weiterhin Lebensmittel online einkaufen. 

Händler starten Initiative für Ladenöffnungen und effektive Hilfen

Insgesamt neun stationäre Händler, darunter etwa Breuninger, Thalia und Deichmann, haben eine gemeinsame Kampagne unter dem Motto „Wir gehören ins Zentrum“ aufgelegt. Der Aufruf auf der zugehörigen Kampagnen-Webseite lautet: „Jetzt handeln – oder tschüss, Handel.“ Inhaltlich geht es vor allem um eine sofortige und sichere Wiedereröffnung der Geschäfte ab dem 8. März: „Wir sind davon überzeugt, dass es möglich ist – so sehr, dass wir nicht nur Forderungen stellen, sondern auch sehr bald ein eigenes Öffnungskonzept präsentieren“, schreiben die Initiatoren. Darüber hinaus werden schnelle und effektive Hilfen sowie auch deine dauerhafte Förderung der Innenstädte verlangt. Unterstrichen wird die Aktion u. a. mit einem Werbespot: 

Die Initiative läuft seit dem 19. Februar und habe bereits etwa hundert weitere Unternehmen sowie Unterstützer aus Politik, Wirtschaft und Kultur gewinnen können, berichtet W&V.

Die aktuelle Beschlussvorlage von Bund und Ländern sieht allerdings eine grundsätzliche Verlängerung des Lockdowns bis zum 28. März vor.

Über die Autorin

Hanna Behn
Hanna Behn Expertin für: Usability

Hanna fand Anfang 2019 ins Team der OnlinehändlerNews. Sie war mehrere Jahre journalistisch im Bereich Versicherungen unterwegs, dann entdeckte sie als Redakteurin für Ratgeber- und Produkttexte die E-Commerce-Branche für sich. Als Design-Liebhaberin und Germanistin hat sie nutzerfreundlich gestaltete Online-Shops mit gutem Content besonders gern.

Sie haben Fragen oder Anregungen?

Kontaktieren Sie Hanna Behn

Kommentare  

#1 Jürgen Kiefer 2021-03-06 10:31
Hallo Frau Behn, wo bitte kann man sich an dieser, in Ihrem Artikel beschriebene Aktion, beteiligen?

Mit freundlichen Grüßen

-----------------------------------------------

Hallo,
nähere Informationen zur Aktion finden Sie unter dem im Artikel genannten Link: https://lidl-autos.de

Viele Grüße, die Redaktion
Zitieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Newsletter
Abonnieren
Bleibe stets informiert mit unserem Newsletter.