Video der Woche

Winken nach dem Schokoriegel: Rewe startet selbstfahrenden Snackautomaten

Veröffentlicht: 03.09.2021 | Geschrieben von: Hanna Behn | Letzte Aktualisierung: 03.09.2021
Rewe Snack Mobil

In einem gemeinsamen Projekt denken Lebensmittelhändler Rewe und der Mobilfunkkonzern Vodafone die Themen Mobilität, Digitalisierung und Einzelhandel neu: Als erstes selbstfahrendes Kioskfahrzeug in Europa bringt das „Rewe Snack Mobil“ jetzt Erfrischungsgetränke, Süßigkeiten und gesunde Snacks direkt zu Kundinnen und Kunden.

Das autonome Gefährt düst, mit sechs Kilometern pro Stunde, gemächlich in Schrittgeschwindigkeit durch die Gegend – und wer ihm winkt, für den hält es an und bietet eine Auswahl an etwa 32 kleinen Köstlichkeiten, die per Touchpad ausgewählt und via Smartphone bezahlt werden können. Wer nicht winken will, kann auch warten: Denn das Fahrzeug rollt auch vorher festgelegte Haltestellen an. 

Snack-Mobil bewegt sich in virtuellem Schienennetz

Inzwischen hat das Mobil schon zwei Monate Probefahrten mit rund 200 Kilometern hinter sich. Profitieren konnten davon bereits einige Beschäftigte des Carlswerks in Köln, das als Testgelände diente. Kameras, Sensoren und eine SIM-Karte plus Außenantenne, die für eine schnelle mobile Internetverbindung zum Routenplaner sorgen, halten das Mobil auf Kurs. Es bewegt sich dabei in einer Art virtuellem Schienennetz, es fährt also eine vordefinierte Strecke innerhalb des Gewerbeparks ab. 

Am Montag, dem 30. August, startete nun offiziell der Live-Betrieb, wie Rewe mitteilt. Bis Ende Oktober soll der Kiosk auf Rädern dann auf dem Kölner Werksgelände unterwegs sein – auch Passanten, die sich dort aufhielten, könnten das Angebot in Anspruch nehmen. Wo genau sich der fahrende Snackautomat gerade befindet, könne in der zugehörigen „Rewe Snack Mobil“-App geprüft werden, Standortdaten werden via Echtzeit übermittelt.

Wie das so aussieht, zeigt Rewe Digital auf dem eigenen YouTube-Kanal – unser Video der Woche:

Über die Autorin

Hanna Behn
Hanna Behn Expertin für: Usability

Hanna fand Anfang 2019 ins Team der OnlinehändlerNews. Sie war mehrere Jahre journalistisch im Bereich Versicherungen unterwegs, dann entdeckte sie als Redakteurin für Ratgeber- und Produkttexte die E-Commerce-Branche für sich. Als Design-Liebhaberin und Germanistin hat sie nutzerfreundlich gestaltete Online-Shops mit gutem Content besonders gern.

Sie haben Fragen oder Anregungen?

Kontaktieren Sie Hanna Behn

Schreiben Sie einen Kommentar

Newsletter
Abonnieren
Bleibe stets informiert mit unserem Newsletter.

Meistgelesene Artikel