Bewerbungsphase eröffnet

Die Ebay Awards gehen in die vierte Runde

Veröffentlicht: 06.05.2021 | Geschrieben von: Michael Pohlgeers | Letzte Aktualisierung: 06.05.2021
Ebay Logo

Zum vierten Mal in Folge verleiht Ebay Deutschland die Ebay Awards. Damit zeichnet der Marktplatz in insgesamt acht Kategorien und mit drei weiteren Sonderpreisen gewerbliche Händlerinnen und Händler auf seiner Plattform aus, die besonders erfolgreich sind. Jetzt hat Ebay die Bewerbungsphase für die Awards eröffnet. 

Die Ebay Awards werden in diesem Jahr voraussichtlich im Rahmen der Ebay Open, die im Herbst stattfinden soll, verliehen. Neben dem Award erhalten die acht Gewinnerinnen und Gewinner jeweils 5.000 Euro, eine Gutschrift auf die Ebay-Verkaufsgebühren in Höhe von 1.000 Euro und ein Jahr kostenfreien Ebay Concierge Premium Service. 

Drei Sonderpreise sollen die Ebay-DNA widerspiegeln

Neben den acht Awards verleiht Ebay auch drei Sonderpreise. Diese sollen in diesem Jahr die zentralen Bestandteile der Ebay-DNA widerspiegeln, erklärt das Unternehmen. Bei den Sonderpreisen handelt es sich um:

  • Lokalheldin/Lokalheld des Jahres: für herausragende Händlerinnen und Händler, die neben ihrem Ebay-Shop ein Ladengeschäft betreiben.
  • Durchstarterin/Durchstarter des Jahres: für herausragende Händlerinnen und Händler, die erst vor kurzem mithilfe des Ebay-Durchstarter-Programms einen aussichtsreichen Einstieg in den Online-Handel geschafft haben.
  • Nachhaltigkeitspreis: für herausragende Händlerinnen und Händler, die mit ihrem nachhaltigen Geschäftsmodell zu einer lebenswerten Zukunft auf unserem Planeten beitragen.

Händlerinnen und Händler können sich ab sofort bewerben

Die Bewerbungsphase für die diesjährigen Ebay Awards läuft bis zum 30. Juni 2021. Bis dahin können sich alle gewerblichen Händlerinnen und Händler bewerben.

Zur Bewerbung

Die kreativsten und spannendsten Einsendungen werden von einer sechsköpfigen Jury bestimmt, die aus unabhängigen E-Commerce-Expertinnen und -Experten, zwei Mitgliedern des deutschen Ebay-Führungsteams und einer erfahrenen Ebay-Händlerin besteht:

  • Prof. Dr. Gerrit Heinemann, Leiter eWeb Research Center, Hochschule Niederrhein
  • Dr. Kai Hudetz, Geschäftsführer IFH Köln
  • Oliver Klinck, Geschäftführer Ebay Deutschland
  • Linde Scheers, Chief Marketing Officer Ebay Deutschland
  • Ariane Nölte, Chefredakteurin OnlinehändlerNews
  • Julia Weinrebe, Gründerin des Ebay-Shops gruenes-warenhaus und Gewinnerin der Ebay Awards 2020

Über den Autor

Michael Pohlgeers
Michael Pohlgeers Experte für: Marktplätze

Micha gehört zu den „alten Hasen“ in der Redaktion und ist seit 2013 Teil der E-Commerce-Welt. Als stellvertretender Chefredakteur hat er die Themenauswahl mit auf dem Tisch, schreibt aber auch selbst mit Vorliebe zu zahlreichen neuen Entwicklungen in der Branche. Zudem gehört er zu den Stammgästen in den Multimedia-Formaten OnAir und OnScreen.

Sie haben Fragen oder Anregungen?

Kontaktieren Sie Michael Pohlgeers

Schreiben Sie einen Kommentar

Newsletter
Abonnieren
Bleibe stets informiert mit unserem Newsletter.